Peripherie Testberichte

Das kabellose Gaming-Headset Sennheiser GSP 670 im Test

Fazit zum Sennheiser GSP 670 Test

Insgesamt präsentiert Sennheiser ein klanglich und technisch einwandfreies kabelloses Headset, welches sowohl über einen USB-Dongle als auch per Bluetooth betrieben werden kann. Das Headset sitzt gut, lässt sich bequem anpassen und wartet mit einem hervorragenden Virtual-Surround-Sound auf, der im Spiel einige Vorteile mit sich bringt. Dank der Bluetooth-Konnektivität lässt das Gerät sich außerdem zweckentfremden und als mobiler Bluetooth-Kopfhörer nutzen. Lediglich das Mikrofon könnte noch einen Tick besser sein.

Insgesamt gelingt es Sennheiser mit Bravour, an die Erfolge der kabelgebundenen Headsets anzuknüpfen. Wir können zum ersten kabellosen Gaming-Headset gratulieren und Sennheiser GSP 670 weiterempfehlen.

Sennheiser GSP 670

Verarbeitung
Tragekomfort
Soundqualität
Aufnahmequalität
Ausstattung
Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein sehr gutes, aber teures Gaming-Headset.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close