PC- & Konsolen-Peripherie

Wiedergeburt einer Legende? Die Sharkoon Drakonia II im Test

Fazit

Die Drakonia II darf sich durchaus als Wiedergeburt einer Legende bezeichnen. Sharkoon hat mit der Drakonia II einen ordentlichen Nachfolger der ersten Drakonia auf den Markt gebracht. Für € 39,79* erhält man hier eine sehr gute und präzise Einsteiger-Gaming-Maus, welche die wichtigsten Features und sogar etwas mehr im Gepäck hat. Wer nach einer zuverlässigen Gaming-Maus sucht, die etwas größer ausfallen darf, aber nicht direkt zu einem der hochpreisigen Modelle greifen möchte, macht mit der Drakonia II nichts falsch.

Sharkoon Drakonia II

Verarbeitung
Ausstattung
Ergonomie
Software
Preis-Leistungs-Verhältnis

Sehr gute Gaming-Maus mit den wichtigsten Funktionen und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Vorherige Seite 1 2 3

Sharkoon Drakonia II Gaming Maus, optischer Sensor PixArt 3360, 15.000 DPI, 12 programmierbare Tasten, grün im Preisvergleich



€ 39,79
Zu Amazon

€ 39,90
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Unsere Maus-Empfehlungen

SteelSeries Rival 710 - Gaming-Maus – 16.000 CPI TrueMove3 Optical Sensor – OLED-Display – haptisches Feedback – RGB-Beleuchtung
Preis: € 87,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Razer Viper 8K Hz
Razer Viper 8K Hz*
von Razer Inc.
Preis: € 88,70 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aerox 3 Wireless, Gaming-Maus
Preis: € 109,99 Jetzt bei Alternate ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

setter

Mitglied

62 Beiträge 10 Likes

Die Wiedergeburt einer Legende verspricht Sharkoon mit der Gaming Maus Drakonia II dem Nachfolger der beliebten Drakonia. Wir haben uns den Drachen unter den Gaming-Mäusen näher angeschaut.
Design und Ausstattung
Das Design ist definitiv ein Blickfang. Den Drachen trägt die Maus nämlich nicht nur im Namen. Das Drakonia-Logo mit dem stilisierten Drachen und das auffällige Schuppendesign zieren, ähnlich wie beim Vorgänger, dieses Modell. Damit dürfte sich die Drakonia II rein optisch von anderen Gaming-Mäusen abheben. Das Mausrad, Logo und die seitlichen Zusatztasten sind RGB-beleuchtet. Eine weitere beleuchtete Anzeige an der Seite zeigt, welche DPI-Stufe aktuell eingestellt ist. Erhältlich ist die Maus außerdem in zwei Farbvarianten, grün und schwarz.

Produkte von Amazon...

Weiterlesen...

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"