Das große Adventskalender Gewinnspiel 2018 für Gamer & Technikfreunde
News

Sharkoon PURE STEEL: Minimalistischer Midi-Tower aus Stahl und Glas

Der Hersteller Sharkoon hat vor wenigen Tagen einen neuen Midi-Tower vorgestellt. Der Tower trägt den Namen PURE STEEL und besteht, wie es der Name schon fast vermuten lässt, überwiegend aus Stahl und einem Seitenfenster aus Glas. Äußerlich ist das Design des Sharkoon Pure Steel sehr minimalistisch und ähnelt in gewisser Weise dem Aussehen des In Win 101. Front und Deckel sind aus Stahl gefertigt und komplett geschlossen. Aufgrund des minimalistischen Designs und des Seitenfensters aus Hartglas wirbt Sharkoon hier besonders für die Modding-Freundlichkeit des Gehäuses.

Das Innere ist entgegen aktueller Trends etwas anders aufgebaut. Das Netzteil befindet sich oben und wird durch eine Abdeckung verdeckt. Ebenfalls vesteckt sich hinter der Abdeckung der Festplattenkäfig für eine 3,5″- sowie eine 2,5″- oder 3,5″-Festplatte. Zwei weitere 2,5″-Datenträger können direkt hinter dem Mainboard-Tray montiert werden.

Da Front und Deckel komplett geschlossen sind, befinden sich im unteren Bereich direkt unter der Grafikkarte drei Montageplätze für 120-mm-Lüfter. Weitere können im Heck (1x 120 mm) und rechts neben dem Mainboard-Tray (2x 120 mm) angebracht werden. Zwei dieser sechs Lüfterplätze sind bei der schwarzen und weißen Version bereits mit schlichten Lüftern bestückt. Beim PURE STEEL RGB sind im Heck und im Boden vier steuerbare RGB-Lüfter vormontiert. Ansonsten ist der Inneraum sehr offen gestaltet und bietet sehr viel Platz für High-End-Hardware. Durch die großzügigen Abmessungen können E-ATX-Mainboards, CPU-Kühler bis 160 mm und Grafikkarten bis zu einer Länge von 420 mm verbaut werden. Auch Netzteile dürfen eine Länge von maximal 295 mm aufweisen. Desweiteren können im PURE STEEL bei Bedarf ein 360-mm-Radiator im Boden und einen 240-mm- Radiator rechts vom Mainboardtray verbauen.

Das Sharkoon PURE STEEL ist bereits jetzt erhältlich und kann in den Varianten Black (UVP 59,90€), White (UVP 64,90€) und RGB (UVP 79,90) erworben werden.

Tags

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close