News

Sharkoon: Zwei neue Gaming-Stühle vorgestellt

Sharkoon präsentiert mit den Modellen Elbrus 1 und Elbrus 2 zwei neue Gaming-Stühle, die sich hinsichtlich der verwendeten Materialien und des Designs unterscheiden. Beide Stühle sollen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Elbrus 1

Stabilität verleiht das massive Fußkreuz aus Metall, auf dem der Elbrus 1 thront. Ausgezeichnet wird er jedoch vor allem durch die Wippmechanik, die der Entlastung des Rückens dient. Sie kann an der Unterseite des Sitzes ganz einfach aktiviert werden und ist vor allem bei längeren Spielsitzungen sehr nützlich. Dem Sitzkomfort kommt darüber hinaus der atmungsaktive Überzug des Sitzes entgegen. Die Reinigung des besonderen Stoffs ist indes problemlos möglich: Mehr als ein fusselfreies Reinigungstuch mit einem gewöhnlichen Reinigungsmittel ist nicht nötig.

Darüber hinaus wartet der neue Stuhl mit hochklappbaren Armlehnen auf. Um in den Genuss der zusätzlichen Bewegungsfreiheit zu kommen, ist dabei kein Werkzeug erforderlich. Mit einer kurzen Handbewegung sind die Armlehnen hochgeklappt. Wer den Stuhl mit heruntergeklappten Armlehnen benutzt, wird von der Polsterung ebendieser profitieren. Das zulässige Maximalgewicht liegt bei 120 Kilogramm.

Elbrus 2

Auch der Elbrus 2 ist mit einem starken Fußkreuz aus Metall sowie mit der bereits beschriebenen Wippmechanik ausgestattet. Anders als der Elbrus 1 kann er darüber hinaus sehr individuell eingestellt und so an die Bedürfnisse unterschiedlichster Nutzerinnen und Nutzer angepasst werden. So kann etwa die Sitzhöhe individuell eingestellt werden. Auch Arm- und Rückenlehne lassen sich anpassen – und zwar stufenlos in Winkeln zwischen 90 und 160 Grad.

Bezogen ist der Sitz mit robustem Kunstleder, welches eine hohe Strapazierfähigkeit bieten und somit gut für den täglichen und intensiven Gebrauch geeignet sein soll. Kopf- und Lendenwirbelgegend sind mit einer zusätzlichen Polsterung versehen. Der Elbrus 2 trägt maximal 150 Kilogramm.

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden neuen Gaming-Stühle aus dem Hause Sharkoon sind ab sofort erhältlich. Der Elbrus 1 kostet 140 Euro, während der Elbrus 2 für 200 Euro zu haben ist.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close