Betriebssysteme, Programme & Web

Sicher durchs World Wide Web: PureVPN im Test

Fazit

Wer sich auf der Suche nach einem unkomplizierten und übersichtlichen VPN-Client befindet, wird mit PureVPN auf jeden Fall glücklich werden. Beim einfachen Surfen und dem Erledigen der alltäglichen Aufgaben leistet die App optimale Dienste und vor allem ein großes Maß an Sicherheit. Besonders erfreulich ist auch der spezielle Support von Netflix. Somit ist störendes Geoblocking kein Problem beim Streamen. Du kannst Dir ohne Probleme Serien ansehen, die ansonsten nur US-Amerikanern vorbehalten sind. Einzig bei den Geschwindigkeiten muss sich PureVPN knapp der Konkurrenz geschlagen geben. Allerdings sei hierbei gesagt, dass es sich noch um eine Beta-Version handelt. PureVPN kann diesbezüglich noch an einigen Stellschrauben drehen. Wir sind gespannt, wie das Endergebnis ausfallen wird.

PureVPN Beta

Benutzerfreundlichkeit
Funktionsumfang
Kosten vs. Leistung

82/100

PureVPN zeigt mit seiner Beta, wie man einen übersichtlichen, unkomplizierten und zuverlässigen VPN-Client zaubert. Beim Surfen profitiert man von hoher Internetsicherheit, beim Streamen von nicht vorhandenem Geoblocking.

Vorherige Seite 1 2 3 4

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"