News

SilentiumPC Fortis 3 EVO ARGB: Ausdauernder Kühler im tollen Design ab sofort erhältlich

Innerhalb der europäischen Grenzen gibt es wenige Hersteller von auffälligen PC-Komponenten. Dies bleibt häufig den Unternehmen aus Fernost vorbehalten. Doch es gibt auch Ausnahmen. So hat sich SilentiumPC die letzten Jahre einen entsprechenden Ruf aufgebaut. Mit CPU-Kühlern und PC-Gehäusen hat das Unternehmen über die europäischen Grenzen hinaus mit seinem auffälligen Design überzeugen können. Nun bringt der polnische Hersteller mit dem Fortis 3 EVO ARGB seinen neuesten Kühler auf den Markt.

Überarbeitete Version des Fortis 3

Fans von CPU-Kühlern im auffälligen Design haben dem Tag der Präsentation von SilentiumPC bereits lange Zeit entgegen gefiebert. Es scheint sich gelohnt zu haben. So stellten die Experten für Gehäuse und Lüfter ihr neuestes Produkt vor. Dabei ändert sich in Sachen Leistung nicht viel, wenn man einen Vergleich zum klassischen Fortis 3 anstellt. Es handelt sich nach wie vor um einen Tower-Kühler, der einen vollständig vernickelten Kühlkörper besitzt. 

Allerdings ist das Design ein wahrer Augenschmaus für PC-Bastler. Es ist schlichtweg kaum zu übersehen. So ist der dazugehörige Lüfter mit einem Durchmesser von 140 mm komplett ausgeleuchtet. Mit der Beleuchtung des Fortis 3 EVO ARGB erzielt SilentiumPC ein sehr harmonisches Gesamtbild, das nicht übertrieben daherkommt. Dies kommt nicht von ungefähr. SilentiumPC hat beim Lüfter Milchglas verbaut. Dadurch erzielt man eine optimale Ausleuchtung. Der Hersteller setzt beim Lüfter auf einen Pulsar HP ARGB 140 mm SE PWM-Lüfter.

Das Design mit ARGB-Beleuchtung

Der Lüfter hat insgesamt neun RGB-LEDs, die adressierbar sind. Mithilfe des Milchglases ist das Gesamtbild sehr harmonisch. Neben der Beleuchtung kann auch die Leistung des Lüfters gesteuert werden. So kann insbesondere die Drehzahl des Lüfters komfortabel über den PWM-Controller des Mainboards eingestellt werden. Bei der Anpassung der Beleuchtung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Zum einen ist die Steuerung über einen Anschluss an ein kompatibles Motherboard möglich. Des weiteren kann der Nano Reset ARGB Controller genutzt werden, welcher dem Kühler beiliegt. SilentiumPC unterstützt diverse Mainboards. Insbesondere gehören Systeme der Hersteller Asus, MSI und RGB Fusion dazu. 

Tower-Kühler mit viel Leistung

Der Fortis 3 EVO ARGB ist vor allem für leistungsstarke Prozessoren geeignet, die eine hohe Abwärme haben. Schließlich handelt es sich hierbei um eines der Premium-Modelle von SilentiumPC. Der Hersteller zielt also auf PC-Bastler, die ein modernes PC-Setup zusammenbauen möchten. Bereits der erste Blick auf den Kühler offenbart die hohe Qualität. Hier ist alles hochwertig verarbeitet worden. Dabei hat SilentiumPC selbst die Top-Plate vernickelt. SilentiumPC spendiert dem Fortis 3 EVO ARGB insgesamt fünf Kupfer-Heatpipes (6mm). Selbige bilden einen Teil der Kontaktfläche der Bodenplatte. Dadurch erreicht der Hersteller eine zuverlässige und effiziente Weiterleitung der Wärme an die Lamellen aus Aluminium. Im Ergebnis erreicht der Kühler eine zuverlässige Kühlung von modernen und leistungsstarken Prozessoren.  

Hersteller setzt auf Asymmetrie

Das polnische Unternehmen hat ebenfalls darauf geachtet, dass der Tower-Kühler auch zu Arbeitsspeichern mit vielen Gigabyte kompatibel ist. SilentiumPC erreicht dies durch ein asymmetrisches Design. So wurde der Kühlkörper seitlich versetzt. Das gewährleistet ausreichend Platz für die RAM-Bänke des PC-Systems. Außerdem fallen die Maße des Kühlers trotz der hohen Leistung vergleichsweise gering aus. Mit einer Höhe von schmalen 158 mm dürfte er in so ziemlich jedes Gehäuse passen.

Einfache Installation

Glücklicherweise machen die Hersteller von Gehäusen und entsprechenden Komponenten den Bau eines PC-Systems immer einfacher. Auch bei SilentiumPC setzt man auf eine möglichst einfache Installation der Komponenten. So verbaut der Experte beim Tower-Kühler ein Multi-Sockel-Befestigungssystem, welches bereits bei anderen Komponenten zum Einsatz gekommen ist. Es basiert auf einer Backplate. Um einem möglichst einfachen Zusammenbau dienlich zu sein, legt SilentiumPC noch einige weitere praktische Dinge bei. Neben dem Nano Reset ARGB Controller findet man im Lieferumfang Montageklemmen und eine Wärmeleitpaste (Pactum PT-2).

Preis und Verfügbarkeit

Der neue Tower-Kühler von SilentiumPC ist ab sofort erhältlich. Für den Fortis 3 EVO ARGB CPU-Kühler verlangt der Hersteller eine UVP von 42,90 Euro. 

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten CPU-Kühler

ARCTIC Freezer 33 eSports ONE - Tower CPU Luftkühler mit 120 mm PWM Prozessorlüfter für Intel und AMD Sockel, für CPUs bis 200 Watt TDP, leiser und effizienter Cooler - Gelb
Preis: € 26,97 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
be quiet! Pure Rock CPU Kühler 130W TDP 120mm Lüfter
Preis: € 37,72 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Cooler Master Hyper 212X-Kühler - Optimierte Kühlkörperlamellen - 4 Heatpipes, langlebiger POM-Lüfter
Preis: € 27,24 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Related Articles

Back to top button
Close