PC-Komponenten

SilentiumPC Regnum RG6V EVO TG ARGB – RGB, Mesh, Günstig, Gut?

Systemeinbau

Als Testsystem haben wir ein älteres Gamingsystem genutzt. Bestehend aus einem Intel Xeon E3-1231 v3 auf einem ASRock Fatal1ty H97 Performance, bestückt mit 16 GB RAM und einer GIGABYTE R9 380 Windforce. Für den Speicherbedarf steht eine Crucial MX500 zur Verfügung.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass der Einbau sehr angenehm verläuft. Der Platz des Midi-Towers wurde sehr gut genutzt – trotz der relativ kleinen Außenmaße fühlt sich der gebotene Platz groß an. Die Kabelführungen sind an den passenden Stellen und in einer angenehmen Größe.

Zum Einbau von Festplatten hat man zwei Möglichkeiten. Die 2,5″-Montagepunkte sind auf der linken Seite, die Montage verläuft ohne Schlitten o.Ä.. Es werden kleine Gumminoppen in die SSD geschraubt, dann kann man diese in den Slot schieben. Alternativ, oder auch für 3,5″-HDDs funktioniert das selbe Prinzip im Netzteilschacht. Nutzt man diesen Platz nicht für HDDs, hat man sehr viel Platz um überschüssige Kabel zu verstauen.

Die Gesamtbeleuchtung im Case ist stimmig. Auch weitere „Fremd-RGB„-Produkte lassen sich verbinden, da auf die standardisierten 5V-Header gesetzt wird. Unseren Scythe Mugen 5 ARGB Plus konnten wir so ohne weiteres an den RGB-Controller anschließen.

Über die LED-Taste im Front-IO lassen sich verschiedene Modi durchspielen, so kann man zwischen verschiedenen Farben, Farbverläufen etc. wählen. Alternativ ist die Kompatibilität mit den Mainboard-Softwares wie MSI Mystic Light, ASRock Polychrome Sync etc. gegeben.

Durch die Meshfront und -Top ist eine sehr gute Frischluftzufuhr gewährleistet. Um dies zu testen, erhitzen wir zeitgleich die GPU mit FurMark und die CPU mit Prime95 – anschließend wird die Temperatur gemessen. Hier erreichen wir sehr gute 52 °C bei der CPU  – bei 100% PWM der Lüfter. Dies gibt uns einiges an Spiel – nach einer Justierung erhalten wir ein ausreichend kühles System mit kaum wahrnehmbaren Lüftern. Auch der Grafikkarte kommt die Frischluft zugute – so müssen die Lüfter langsamer drehen und daraus resultiert eine geringere Gesamtlautstärke. Generell sind die Lüfter sehr leise und erfüllen ihren Job vollkommen – großer Pluspunkt!

Vorherige Seite 1 2 3 4 5Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Regnum RG6V EVO TG ARGB, Tower-Gehäuse im Preisvergleich


eBay
€ 122,00
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Gehäuse

Sharkoon TG4 PC-Gehäuse RGB
Preis: € 75,65 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EMPIRE GAMING – Diamond - PC-Gehäuse Gamer- ARGB Mittelgroßer Gehäuseturm ATX – Fassade aus Diamant Plexiglas und Seitentür aus Sicherheitsglas – 4 Ventilatoren 5 Volts LED RGB Adressierbar 120 mm
Preis: € 61,99 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sharkoon TG5 Pro RGB, ATX PC-Gehäuse
Sharkoon TG5 Pro RGB, ATX PC-Gehäuse
von Sharkoon Technologies GmbH
Preis: € 89,83 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tom Hackmann

Bereits in jungen Jahren ist Gaming zur Leidenschaft geworden. Durch diesen Einstieg ist mein Interesse an PC-Hardware entstanden - so habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und verfasse nicht nur Testberichte, sondern arbeite auch Vollzeit in der IT.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"