PC-Komponenten

Silicon Power XD80 – neue High-End NVMe-SSD im Test!

Silicon Power ist auf dem Markt primär mit Speichermedien vertreten – neben SSDs, Speichersticks und RAM sind  zusätzlich noch Kartenlesegeräte und Powerbanks erhältlich. Das Leitmotiv – Performance mit Design kombinieren, prägt das Produktbild.

Die XD80 ist Silicon Powers neue High-End-SSD. Mit einer PCIe-3.0-Schnittstelle soll für die beworbene Performance gesorgt werden – bis zu 3400 MB/s lesend, 3000 MB/s schreibend. Ob die SSD diese versprechen halten kann, erfahrt ihr im nachfolgenden Testbericht!

Spezifikationen

Kapazität 256 GB, 512 GB, 1 TB, 2 TB
Größe 22,0 mm x 80,0 mm x 4,8 mm
Gewicht 11 g
Schnittstelle PCIe Gen 3×4, NVMe 1.3
Leistung Lesen bis zu 3400 MB/s
Leistung Schreiben bis zu 2300 MB/s (512 GB) ; 3000 MB/s (2 TB)
Betriebstemperatur 0 °C – 70 °C
MTBF 2.000.000 Stunden
TBW und Garantie 256 GB: 380 TB
512 GB: 800 TB
1 TB: 1665 TB
2 TB: 3115 TB
Garantie: 5 Jahre oder Erreichen der TBW
Preis € 72,89* (512 GB)

Den angegebenen Datendurchsatz soll die XD80 über ein NVMe Gen3x4 Interface realisieren. Als Protokollversion wird das aktuelle NVMe 1.3 verwendet. Die theoretischen Grundlagen für die versprochenen Datendurchsätze sind auf jeden Fall gegeben.

Ein besonderes Augenmerk kann hier auch auf die TBW gelegt werden – diese sind bei allen Versionen der SSD hoch angesetzt. Dies lässt auf eine überdurchschnittliche Lebensdauer der XD80 schließen. Somit kann man auch gut in die Zukunft investieren – selbst wenn man aktuell die Performance nicht benötigt wird, so hätte man dennoch ein Produkt mit einer langen Lebensdauer. Nutzen zukünftig mehr Anwendungen schnelleren Speicherplatz, so ist man bereits gut gerüstet.

Lieferumfang

Nun ja – der Lieferumfang besteht aus der SSD. Nicht mehr, nicht weniger.

Weiterhin ist die Verpackung sehr klein gehalten – kein geräumiger Karton, sondern wenig Platzbedarf. Dennoch sind nahezu alle notwendigen Informationen klar ersichtlich, wir würden uns jedoch gerne die zu erwartende Lese- und Schreibperformance auf dem Karton wünschen. Neutral, platzsparend, zurückhaltend – wir finden es sonst angemessen.

Die SSD kommt mit einem kleinen, vorinstallierten Heatspreader – bedruckt mit dem X-Power Logo. Im 2280-Format ist die SSD 22 mm breit und 80 mm lang – hier sind keine Überraschungen zu erwarten.

Die Rückseite überrascht ebenso wenig. Ein Aufkleber mit allen relevanten Daten – wie etwa Seriennummer, Modellnummer etc. – jedoch keine weiteren sichtbaren Komponenten der SSD.

1 2 3Nächste Seite

Silicon Power XD80 512 GB im Preisvergleich



€ 74,80
Zu octo24

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten SSDs

Samsung 870 EVO 500 GB SATA 2,5" Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-77E500B/EU)
Preis: € 59,80 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung 870 QVO 1TB SATA 2,5 Zoll Internes Solid State Drive (SSD) (MZ-77Q1T0BW)
Preis: € 82,90 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Crucial MX500 500GB CT500MX500SSD1-bis zu 560 MB/s (3D NAND, SATA, 2,5 Zoll, Internes SSD)
Preis: € 48,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tom Hackmann

Bereits in jungen Jahren ist Gaming zur Leidenschaft geworden. Durch diesen Einstieg ist mein Interesse an PC-Hardware entstanden - so habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und verfasse nicht nur Testberichte, sondern arbeite auch Vollzeit in der IT.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

598 Beiträge 644 Likes

Silicon Power ist auf dem Markt primär mit Speichermedien vertreten – neben SSDs, Speichersticks und RAM sind zusätzlich noch Kartenlesegeräte und Powerbanks erhältlich. Das Leitmotiv – Performance mit Design kombinieren, prägt das Produktbild. Die XD80 ist Silicon Powers neue High-End-SSD. Mit einer PCIe-3.0-Schnittstelle soll für die beworbene Performance gesorgt werden – bis zu 3400 MB/s … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"