Hardware TutorialsNews

Smart Home Produkte – Das ideale Weihnachtsgeschenk

Noch wenige Tage, dann steht Heiligabend vor der Tür und mit ihm die Frage: „Was kann ich nur schenken?“ Die Zeit geht immer viel zu schnell vorbei. Am Ende rennen wir planlos durch volle Kaufhäuser. Dabei kann es so einfach sein. Wie wäre es für Technikbegeisterte mit Produkten aus der Smart Home-Welt?

Es werde Licht dank Smart Home

Während die Sonnenstunden täglich weniger werden, sehnen wir uns förmlich nach dem fehlenden Licht. Und hier ist für jeden etwas dabei, ob Lampen, Leuchtmittel oder LED-Stripes.

Leuchtmittel

Mit einzelnen Leuchtmitteln erstrahlt das traute Heim in einem ganz neuen Licht, ohne komplette Lampen auszutauschen. Am bekanntesten sind hier die Leuchtmittel von Philips Hue. Die Leuchtmittel kommen entweder mit einer E27- oder E14-Fassung daher und es gibt sie in weiß oder farbig.

Als Geschenk eignet sich das Philips Hue Starter Set bestehend aus zwei weißen Leuchtmitteln sowie der für die Steuerung einmalig benötigten Philips Hue Bridge. Mit einem Preis von an die 65 Euro lässt sich so das zu Hause schnell aufrüsten. Einfach die alten Leuchmittel durch die neuen ersetzen, die Bridge mit dem Router koppeln und mittels Smartphone konfigurieren.

Lampen

Wer ein ausgefalleneres Geschenk als nackte Leuchtmittel präsentieren mag, entscheidet sich für eine komplette Lampe. Die Auswahl ist mittlerweile vielfältig. Wie wäre es mit der stylischen Philips Hue LED Tischleuchte Signe?

Mit ihrem schlanken silberfarbenen Design ist sie ein wahrer Hingucker. Allerdings ist sie mit einem stolzen Preis von um die 160 Euro ein nicht sehr günstiges Geschenk. Doch wer ein Liebhaber von ihr ist, kann sich ebenfalls an ihr als Stehleuchte erfreuen.

Zu teuer? Dann empfiehlt sich Eve Flare. Mit dem runden zeitlosen Design und farbigen Leuchtmittel ist sie eine gute Alternative. Darüber hinaus kann sie kabellos betrieben werden und passt so an jeden denkbaren Platz.

Mit ca. 100 Euro zwar ebenfalls kein absolutes Schnäppchen, bietet sie jedoch noch den Vorteil, dass sie für drinnen wie draußen konzipiert ist. Damit ist sie das Highlight auf jedem Balkon oder Terrasse.

LED-Stripes

Anstatt mit Lampen oder Leuchtmitteln das Heim aufzupimpen, wie wäre es mit LED-Stripes? Es gibt sie genauso in weiß und farbig, dazu sind sie jedoch viel flexibler einsetzbar. Unter der Küchenzeile macht ein Stripe tolles Licht zum Schneiden als auch hinter einem Bett für behaglich romantische Stimmung. Denn die Stripes sind flach, selbstklebend und an bestimmten Stellen kürz- oder verlängerbar.

Das Philips Hue LightStrip+ Basis Set in 2 m Länge kommt mit ca. 55 Euro daher.

Warum eignen sich Smart Home Leuchtmittel, Lampen oder Stripes so sehr als Geschenkidee?

Sie sind schnell installiert, können weiterhin mit den vorhandenen Lichtschaltern in der Wand bedient werden und bieten darüber hinaus viele Einsatzgebiete, sein Heim zu verschönern. Es sind eigens definierte Szenen konfigurierbar. Damit sind festgelegte Helligkeiten nach Tageszeiten einstellbar oder bestimmte Farben zum Fernsehen. Ein romantisches Candle-Light-Dinner mit sanfter Nebenbeleuchtung? Oder grelle Kontraste zur Geburtstagsparty?

Doch nicht nur Spielereien mit Helligkeit und Farbe sind möglich. Eine sehr nützliche Funktion ist, dass sich bestimmte Lampen einschalten, sobald der Endanwender nach Hause kommt. Und wenn es zu Bett geht, reicht ein Klick oder ein Satz wie z. B. „Hey Siri, schalte alle Lampen aus“, um die Wohnung ins Dunkle zu tauchen. Und das ohne in jedem Raum die Lampen einzeln auszuschalten.

Auch der ökologische Effekt kommt nicht zu kurz. Denn sie alle haben gemeinsam, dass sie auf LED-Technik basieren und energiesparend sind. Wohnst du in einer Mietswohnung? Kein Problem, für Smart Home müssen keine Wände aufgestemmt werden.

Tipp: Wer bereits einen Philips Fernseher mit Ambilight hat, kann mit den farbigen Varianten seine Lampen ebenfalls dem Fernsehbild folgen lassen. Damit wird ein noch tiefer gehendes Fernseherlebnis erreicht.

1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Smart Home Produkte

Tags

Dawina Gaebler

Mein Name ist Dawina, ich bin Berlinerin und arbeite als Sachbearbeiterin IT. Computer und Technik haben mich schon seit meiner Kindheit fasziniert. In meiner Freizeit spiele ich gerne Computerspiele, bin ansonsten Apple-Userin und selbst im Urlaub brauche ich für meine Spielerein eine Verteilerdose.

Related Articles

Back to top button
Close