News

SpellForce 3 auf der gamescom 2017

Bei SpellForce 3 handelt es sich um eine Mischung aus einem Echtzeit-Strategie und RPG der Entwickler Grimlore Games und THQ Nordic.

Zu einem Teil gibt es eine Hauptmission im RPG-Stil, in dem man mit vier Helden verschiedene Gebiete durch questen und erkunden kann. Auf der gamescom wurde gezeigt wie detailliert die Städte aufgebaut sind. Städte wurden möglichst so gebaut, dass sie nicht zu groß oder zu klein wirken. Die Häuser sind abwechslungsreich gewesen und man sah viele unterschiedliche Gebäude mit unterschiedlichen Größen. In den engen Gassen der Städte laufen hunderte NPCs herum und es kommt einem so vor, als ob sie dort auch leben würden. Neben den Hauptmissionen gibt es hier ebenfalls viele Nebenquests zu erledigen. Diese Nebenquests kommen mit weniger Spielhilfe aus und man muss etwas nachdenken, wie man zum Abschluss dieser kommt.

Der zweite Teil von SpellForce 3 dreht sich um die Echtzeitschlachten. Es gibt drei Fraktionen, welche sich alle unterschiedlich spielen lassen. In den Schlachten geht es darum, Sektoren zu erobern, da diese neue Arbeitskräfte bieten um Gebäude zum Laufen zu bringen oder neue zu errichten. Zu Beginn hat man eine begrenzte Anzahl an Arbeitern und sobald man ein Gebäude, wie eine Holzfällerhütte, baut, werden diese dem Gebäude zugewiesen und verrichten dort die Arbeit. Man kann ebenfalls einstellen, wie viele Arbeiter einem Gebäude zugewiesen werden. Dem Fortschritt des Baus eines Gebäudes kann man zusehen, da die Arbeiter die Rohstoffe vom Hauptgebäude zur Baustelle tragen. Jeder Sektor hat seine eigenen Rohstoffe. Versucht man ein Gebäude in einem Sektor zu bauen, welcher kaum Holz besitzt, wird ein Karren von einem anderen zu diesem gesendet. Diese Karren können von feindlichen NPCs oder anderen Spielern geplündert werden. Kleine Quests gibt es in den Echtzeitschlachten auch. Diese können nur mit Hilfe von Helden abgeschlossen werden.

Auf der gamescom wurde eine Mission im Stil einer Echtzeitschlacht gezeigt, in der es darum ging eine Stadt vor einer Horde von Medusen zu beschützen. Die Stadt wurde bis zum Ablauf eines Timers von einer magischen Mauer geschützt. Rohstoffe konnten benutzt werden um die Dauer der Mauer zu verlängern. Läuft der Timer ab, bevor man eine große Armee erschaffen hat, ist es laut Entwickler sehr schwer die Stadt vor der Horde zu beschützen.

SpellForce 3 wird am 7. Dezember 2017 erscheinen.

Spellforce 3 [PC] im Preisvergleich


bei Amazon kaufen
€ 56,08
Zu Amazon
bei MMOGA kaufen
€ 10,99
Zu MMOGA

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"