NewsPressemitteilung

Square Enix präsentiert ein gewaltisches gamescom 2018 Lineup

Vom 21. (Fachbesuchertag) bis 25. August 2018 präsentiert Square Enix Ltd. auf der Gamescom in Köln seine kommenden, spektakulären Videospiel-Hits. Auf einer riesigen Standfläche von insgesamt über 1.500 Quadratmetern in Halle 9.1 (Stand B31/41 und C30/40) können alle Messebesucher zahlreiche spielbare Demos an über 200 Anspielstationen eigenhändig ausprobieren und in die faszinierenden, weltberühmten Markenwelten des japanischen Publishers eintauchen – darunter SHADOW OF THE TOMB RAIDER™, KINGDOM HEARTS III, DRAGON QUEST® XI: Streiter des Schicksals™ und FINAL FANTASY® XIV.

Gamescom-Besucher sind eingeladen, die Magie von KINGDOM HEARTS III mit zwei Demoversionen zu erleben: Sie können in einem Bosskampf gegen Granitos aus Walt Disney Animation Studios‘ Hercules antreten und die Spielzeugwelt aus Disney•Pixars Toy Story zusammen mit Woody und Buzz entdecken. Besucher können sich an grandiosen Standbauten fotografieren, darunter ein gigantisches Schlüsselschwert und eine Nachbildung von Andys Kinderzimmer aus dem Disney•Pixar-Klassiker „Toy Story“.

Auch die Themenwelt zu SHADOW OF THE TOMB RAIDER bestimmt das Bild des Standes von Square Enix maßgeblich mit: Der Bereich ist im Stil einer imposanten Maya-Pyramide inklusive zahlreicher, erhöhter Anspielstationen aufgebaut.  Messebesucher können mit einer Demoversion des Action-Adventures noch intensiver in das bislang größte Abenteuer von Lara Croft® eintauchen. Trotz des mehrstufigen Aufbaus ist die Pyramide ebenso wie alle anderen Bereiche des Gamescom-Stands von Square Enix barrierefrei und somit problemlos für alle Besucher zugänglich.

Rollenspieler können sich bei Square Enix auch von dem ganz neuen Abenteuer der zeitlosen DRAGON QUEST-Reihe überzeugen: DRAGON QUEST XI präsentiert vor seiner Veröffentlichung mit einer ausführlichen Demo-Version die brandneue Sprachausgabe und die zahlreichen inhaltlichen Verbesserungen.

Abenteuer-Fans können sich auf ein lang ersehntes Highlight freuen: LIFE IS STRANGE™ 2 feiert seine Weltpremiere auf der Gamescom 2018. Das Entwicklerteam wird nicht nur erste Details zum sehnlichst erwarteten Sequel des preisgekrönten und von Kritikern gefeierten LIFE IS STRANGE teilen – es wird auch zum ersten Mal auf der Standfläche von Square Enix spielbar sein.

Dieses Jahr erwartet Fans am Square Enix-Stand zudem eine exklusive Präsentation zu JUST CAUSE™ 4. JUST CAUSE 4 hebt die unglaubliche Zerstörung und die einzigartige Physik-Simulation der Reihe auf ein neues Niveau – inklusive der Einführung von vollständig simulierten Tornados und anderen, extremen Wetterereignissen. Rico Rodriguez kehrt in JUST CAUSE 4 mit seinen Markenzeichen zurück: Fallschirm, Wingsuit und natürlich der Grapple Hook, welcher mit neuen Funktionen verbessert wurde und jetzt komplett anpassbar ist. Damit wird der Enterhaken zum mächtigsten und kreativsten Werkzeug, das Spieler je einsetzen konnten.

Das von Kritikern gefeierte MMORPG FINAL FANTASY XIV Online kehrt erneut zur Gamescom zurück, diesmal mit spannenden Herausforderungen und großartigen Preisen im Schlepptau. Als besonderes Angebot bietet Square Enix Messebesuchern eine kostenlose Version der FINAL FANTASY XIV Online STARTER EDITION, wenn diese sich am Stand registrieren. Geboten wird auch ein exklusives Programm von Bühnenshows mit den Machern des Spiels, darunter Producer und Director Naoki Yoshida und Sound Director Masayoshi Soken, welches in einem großen Cosplay-Wettbewerb am Messe-Samstag (25. August 2018) gipfelt.  Schlussendlich feiert die FINAL FANTASY XIV Eorzean Symphony am Freitag (24. August) und Samstag (25. August) ihre europäische Weltpremiere im Konzerthaus Dortmund. Weitere Informationen zum Event finden sich hier.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin und arbeite bei Caseking.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close