News

SteelSeries Rival 500: Neue MMO-/MOBA-Gaming-Maus vorgestellt

Mit der Rival 500 bringt SteelSeries eine neue MMO-/MOBA-Gaming-Maus auf den Markt, die mit 15 Tasten ausgestattet ist.

Die Rival 500 ist ergonomisch geformt und besitzt rund ums Daumenfeld gleich fünf der insgesamt fünfzehn Maustasten. Alle Tasten sind über die SteelSeries Engine 3 frei programmierbar und können beispielsweise mit Makros belegt werden.

steelseries-rival-500-side

Über die Software kann auch die RGB-Beleuchtung des Logos und des Mausrads eingestellt werden. Außerdem besitzt die Rival 500, genauso wie die Rival 700, ein Tactile-Alerts-Modul. Damit kann die Maus euch Feedback geben, indem sie vibriert. Ihr könnt in der SteelSeries Engine 3 unterschiedliche Vibrationen für bestimmte Events einstellen. Wollt ihr beispielsweise über den aktuellen Munitionsstand informiert werden, ist das problemlos möglich. Eine ähnliche Technik wird auch schon bei der Beleuchtung diverser Tastaturen verwendet, doch die Vibration der Maus bekommt man dann auch tatsächlich mit – auf die Tastaturbeleuchtung achtet man im Gefecht ja nicht. Bei der Rival 700 konnte ich mir das auf der gamescom angucken und ich war begeistert.

Verbaut ist der Pixart 3360 mit 16.000 CPI, der die Maus auch bei hohen Auflösungen nur so über den Bildschirm jagt.

Ab sofort ist die SteelSeries Rival 500 zu einem UVP von 89,99 Euro im Handel.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button