Eingabegeräte Testberichte

Test: SteelSeries Rival 500 – große RPG-Maus?

Ergonomisch, groß, viele Tasten – klingt nach einer Maus für RPG-Spiele. Die SteelSeries Rival 500 bietet zudem noch eine RGB-Beleuchtung und einen Rumble-Motor für haptisches Feedback. Durch die SteelSeries Engine 3 lässt sich die Maus komplett frei einstellen.

Verarbeitung

steelseries_rival50001

Die große SteelSeries Rival 500 besteht komplett aus Kunststoff mit hoher Qualität. Beim ersten Anfassen spürt man sofort die Liebe zum Detail. Selbst die Spaltmaße dieser großen Maus sind perfekt – bis auf eine Ausnahme. Am Ende der linken Taste ist eine scharfe Kante deutlich zu spüren. Generell kommt man eher selten über diese Stelle der Maus, hätte sich aber sicher vermeiden lassen. Auf den Seiten macht SteelSeries da weiter, wo sie aufgehört haben – mit Qualität. Die Gummierung der Seiten mit dem Noppenmuster passen perfekt zu den Makrotasten auf der linken Seite. Es fühlt sich beinahe wie ein fließender Übergang an. Apropos Makrotasten, von denen hat die Rival 500 eine Menge.

Insgesamt acht zusätzliche Tasten prangern auf der Maus. Das verdeutlicht nochmal den angestrebte Hauptabnehmer der Maus, nämlich RPG- oder MOBA-Spieler. Die dedizierten Tasten können ebenso wie der Rest überzeugen. Je nach Position lassen sie sich unterschiedlich schwer betätigen. Auf der Oberseite befinden sich drei Tasten, zwei neben dem Links- und eine neben dem Rechtsklick. Um ungewolltem Betätigungen zu verhindern, sind diese dementsprechend schwer zu drücken. Die restlichen fünf sind hingegen leichter zu drücken. Die zwei unteren Daumentasten haben noch eine Besonderheit. Über einen Schalter auf der Unterseite lassen sich diese feststellen und können somit nicht mehr betätigt werden.

Allgemein gibt SteelSeries für die Rival 500 eine Lebensdauer von 30 Millionen Klicks an. Eine ordentliche Summe und die beiden Haupttasten sind noch zusätzlich verstärkt und bieten wohl noch mehr Klicks.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

1 2 3Nächste Seite
Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Back to top button