Peripherie Testberichte

SteelSeries Rival 650 Wireless: Kabellose Gaming-Maus mit Dual-Sensor im Test

Ergonomie

Hinsichtlich der ergonomischen Beschaffenheiten der Maus muss zunächst angemerkt werden, dass SteelSeries die Maus weniger auf beste Ergonomie hin ausrichtet, als vielmehr Designansprüche in den Vordergrund stellt. Dennoch tritt die Ergonomie nicht zu kurz.

Die Maus liegt im Grunde gut in der Hand und fühlt sich angenehm an. Grundlegende ergonomische Bedürfnisse werden in jedem Falle erfüllt. Subjektiv stellen wir im Test einen guten Kompromiss zwischen Design und Ergonomie fest. Offensichtliche Nachteile – Fehlhaltungen, Schmerzen o.ä. – können wir nicht feststellen.

Für Linkshänder ist das Gerät jedoch nicht geeignet.

Software

Die zur Maus gehörige Software steht auf der Internetseite des Herstellers zum kostenlosen Download und bietet etliche Möglichkeiten, Einfluss auf das Gerät zu nehmen. Vom Programmieren aller sieben zur Verfügung stehenden Tasten über das Einstellen der Sensibilität des zweiten Sensors bis hin zum Regeln der DPI ist hier beinahe alles möglich.

Die Engine ist dabei vergleichsweise übersichtlich und erlaubt schnelles Zurechtfinden. Aufgrund der Vielfältigkeit der Optionen ist jedoch ein kurzes Einarbeiten nötig – nach wenigen Minuten war die Orientierung in unserem Test jedoch vorhanden.

Die Beleuchtungsoptionen können bis ins kleinste Detail individualisiert werden. Verglichen mit den Angeboten anderer Hersteller ist die Engine von SteelSeries insgesamt sehr umfangreich und bietet dem Nutzer weitreichende Freiheiten.

Sämtliche Einstellungen und Profile werden indes im internen Speicher der Maus festgehalten, was sie computerunabhängig macht.

Vorherige Seite 1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close