News

SteelSeries Rival 700 mit OLED-Display

Anlässlich der CES 2016 in Las Vegas hat der Gaming-Gear-Hersteller SteelSeries die Rival 700 angekündigt. Besonders Highlight ist ein OLED-Display. Erscheinen soll das Modell im Frühjahr 2016.

SteelSeries versucht mit dem neuen Feature eines OLED-Displays an einer Maus aus der Masse herauszustechen. Über das Display kann der Nutzer über Statistiken oder andere wichtige Dinge informiert werden. Wie auf dem Bild zu sehen, ist das Display auf der linken Seite angebracht und so nur für Rechtshänder geeignet. Ohnehin lässt sich nur ab und an ein Blick darauf werfen.

steelseries_rival_700_1

Natürlich ist das OLED-Display nicht das einzige Feature. Die SteelSeries Rival 700 kommt noch mit einem 16.000 dpi PixArt PMW3360 LED-Sensor, RGB-Beleuchtung sowie zwei verschienden Kabeln, die frei ausgetauscht werden können. Wenn euch jetzt noch die Soft-Touch-Oberfläche nicht gefällt, könnt ihr diese sogar noch gegen eine andere Oberseiten-Abdeckung auswechseln. Für diesen Zweck bietet SteelSeries verschiedene Materialien an. Neben der Individualisierung der Hardware können auch noch die 7 Tasten frei programmiert werden und der eingebaute Virbrationsmotor soll über Ereignisse im Spiel informieren.

Der Preis ist mit 109,99 Euro UVP relativ hoch angesetzt, dafür erhält man jedoch eine Gaming-Maus mit einem interessanten und einzigartigen Feature. Ob ein OLED-Display sich an einer Gaming-Maus rentiert, ist eine andere Frage.

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button