Pressemitteilung

TELUS International schließt Übernahme von Lionbridge AI ab

Durch die Transaktion werden führende globale Technologiemarken bei der Entwicklung der nächsten Generation von künstlicher Intelligenz (KI) unterstützt

VANCOUVER, British Columbia–(BUSINESS WIRE)–TELUS International (NYSE und TSX: TIXT), ein führender Innovator auf dem Gebiet des digitalen Kundenerlebnisses (CX), der für globale und disruptive Marken Lösungen der nächsten Generation entwirft, entwickelt und bereitstellt, gab heute den endgültigen Abschluss seiner zuvor angekündigten Übernahme einer 100-prozentigen Beteiligung an Lionbridge AI zum 31. Dezember 2020 bekannt, nachdem das Committee on Foreign Investment in the United States (CFIUS) die Übernahme genehmigt hatte. Lionbridge AI ist einer von weltweit nur zwei global agierenden Anbietern von Services und Plattformen für verwaltete Trainingsdaten und Datenannotation.

“Die Integration von digitalen CX-Services und -Lösungen, die sich auf künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen stützen, hat sich in der heutigen Erlebniswirtschaft schnell zu einem wichtigen Alleinstellungsmerkmal für Marken entwickelt und bringt erhebliche Vorteile durch höhere Kundentreue und -zufriedenheit, größere Marktanteile und Umsatzwachstum”, sagte Jeff Puritt, Präsident und CEO von TELUS International. “Das steht allerdings unter dem Vorbehalt, dass diese Fähigkeiten der nächsten Generation, beispielsweise intelligente Chatbots, virtuelle Assistenten mit Sprachaktivierung und optimierte Suchmaschinen, anhand großer Mengen genauer, zuverlässiger und unvoreingenommener Daten trainiert werden müssen, um effektiv zu sein. Mit den seit Anfang des Jahres laufenden Integrationsaktivitäten von Lionbridge AI ist TELUS International in der Lage, diesen gestiegenen und kritischen Anforderungen gerecht zu werden und zugleich die Anforderungen unserer Kunden an die digitale Transformation über die gesamte Wertschöpfungskette des Kundenerlebnisses hinweg zu erfüllen, wodurch letztlich eine neue Marktkategorie an der Schnittstelle zwischen digitaler IT und digitalem CX definiert wird.”

Lionbridge AI ist ein führender und weltweit tätiger Anbieter von skalierbaren Datenannotations-Services für Texte, Bilder, Videos und Audio. Das Unternehmen beschafft mehrsprachige Trainingsdaten in mehr als 300 Sprachen und Dialekten, um erstklassige Ground-Truth-Daten für einige der weltweit größten Technologieunternehmen in den Bereichen Social Media, Suche, Einzelhandel und Mobile zu generieren. Lionbridge AI hat außerdem eine proprietäre Datenannotations-Plattform entwickelt, die in Kombination mit einer crowdbasierten Community aus einer Million professioneller Annotatoren, qualifizierten Linguisten und Sprechern der jeweiligen Landessprache auf sechs Kontinenten eingesetzt wird.

“Als Teil der Unternehmensfamilie TELUS International nehmen wir bereits jetzt die bedeutenden Chancen wahr, die sich aus der Zusammenführung der Fähigkeiten und Dienstleistungen unserer Firmen ergeben. Durch die Einbindung unserer digitalen CX- und KI-Lösungen vertiefen wir die wertvollen Beziehungen, die wir zu einigen der weltweit größten und am schnellsten wachsenden Unternehmen in zahlreichen Branchen aufgebaut haben”, sagte Ed Jay, Präsident von Lionbridge AI. “Wir freuen uns darauf, unsere Dynamik im Markt weiter zu steigern, denn die Verbreitung von KI-gestützten Technologien und Lösungen nimmt weiter zu. Als vereintes Unternehmen werden wir uns weiterhin darauf konzentrieren, die qualitativ hochwertigsten KI-Trainingsdaten und Crowdsourcing-Talente zur Verfügung zu stellen, um die von uns unterstützten Marken dabei zu unterstützen, den Verbrauchern optimale, ansprechendste und menschlich fundierte KI-Erlebnisse und -Initiativen zu bieten.”

Neben unserem Engagement für die Unterstützung unserer Kunden bei der Entwicklung und beim Einsatz von KI-Algorithmen haben wir auch die Verantwortung, negative Voreingenommenheiten abzumildern, die weitreichende ethische Auswirkungen auf die Verbraucher und die Gesellschaft als Ganzes haben könnten”, so Puritt weiter. “Das Engagement unseres Teams in dieser Hinsicht beinhaltet auch die Förderung eines diversifizierten, erfahrenen und etablierten Teams von menschlichen Annotatoren, die Sicherstellung der optimalen demografischen Verteilung für jedes Projekt und die Festlegung klarer Richtlinien, die auf Einheitlichkeit und Konsistenz der Datenbeschriftung abzielen, aber auch die nötige Flexibilität bieten, um die unvermeidliche Mehrdeutigkeit von Daten aus der realen Welt zu berücksichtigen.”

Bei dieser Transaktion waren Rothschild & Co als Finanzberater und Shearman & Sterling LLP als Rechtsberater für TELUS International tätig.

Über TELUS International

TELUS International (NYSE and TSX: TIXT) entwirft, konstruiert und liefert digitale Lösungen der nächsten Generation zur Verbesserung des Kundenerlebnisses (CX) für globale und disruptive Marken. Die Dienstleistungen des Unternehmens erstrecken sich über den gesamten Lebenszyklus der Reisen seiner Kunden durch die digitale Transformation und ermöglichen es ihnen, digitale Technologien der nächsten Generation schneller zu nutzen, um bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Die integrierten Lösungen und Kompetenzen von TELUS International umfassen digitale Strategie, Innovation, Beratung und Design, digitale Transformation und IT-Lebenszykluslösungen, Datenannotation und intelligente Automation sowie Omnichannel-CX-Lösungen, welche die Moderation von Inhalten, Trust- und Sicherheitslösungen und andere Managed-Lösungen beinhalten. In allen Phasen des Unternehmenswachstums arbeitet TELUS International mit einigen der weltweit bekanntesten Marken in wachstumsstarken Branchen zusammen, darunter Technologie und Spiele, Kommunikation und Medien, E-Commerce und Fintech, Gesundheitswesen sowie Reise- und Gastgewerbe. Weitere Informationen finden Sie hier: telusinternational.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

TELUS International Media Relations
Ali Wilson

(604) 328-7093

Ali.Wilson@telusinternational.com

TELUS International Investor Relations
Jason Mayr

(604) 695-3455

ir@telusinternational.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"