PC- & Konsolen-Peripherie

Creative Sound BlasterX AE-5 Test – maximale Soundqualität für Spieler und RGB-Fans

Fazit zur Creative Sound BlasterX AE-5

Derzeit befindet sich mit der Sound BlasterX AE-5 die beste interne Soundkarte für RGB-Fans und Gamer auf dem Markt. Dank des inkludierten Audiochip in Verbindung mit der ESS-Sabre-DAC ist für ein herausragendes Klangerlebnis gesorgt. Damit ihr in den Genuss der höchsten Soundqualität kommt, braucht ihr ein qualitativ hochwertiges Soundsystem und einen hervorragend klingenden Kopfhörer. Beachten solltet ihr dabei jedoch, dass 7.1 leider nur virtuell dargestellt werden kann, es kann also nur ein 5.1-Soundsystem angeschlossen werden.

Jedoch konnte uns die interne Soundkarte nicht nur auf technischer Seite überzeugen. Auch das umfassende Softwarepaket sorgt für Begeisterung. Im Treiber könnt ihr problemlos sämtliche Feinjustierungen vornehmen. Selbst die bereits vorgefertigten Audioprofile sind professionell gestaltet.

Die Verarbeitung ist hervorragend, ebenfalls verfügt die Sound BlasterX AE-5 über eine Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten. Die Anschlüsse für die zusätzliche RGB-Beleuchtung haben uns jedoch enttäuscht, da diese gerne ein wenig niedriger platziert hätten werden können, damit sie weniger auffallen.

Obwohl der derzeitige Preis mit € 99,00* relativ hoch ist, bekommt ihr dafür ein besonders hochwertiges technisches Audioprodukt. Aus diesem Grund können wir die Creative Sound BlasterX AE-5 mit ruhigem Gewissen jedem Gamer bedenkenlos empfehlen.

Creative Sound BlasterX AE-5

Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Sound
Features

Bling, bling!

Mit der Creative Sound BlasterX AE-5 erhalten Gamer und RGB-Fan eine sehr gute interne Soundkarte zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Vorherige Seite 1 2 3

CREATIVE Sound BlasterX AE-5 Plus SABRE32 Hochauflösende PCI-e-Gaming-Soundkarte und DAC mit 32-Bit / 384 kHz, Dolby Digital und DTS mit bis zu 122 dB Rauschabstand, RGB-Aurora-Beleuchtungssystem im Preisvergleich



€ 99,00
Zu Amazon

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Simon

Administrator

5,111 Beiträge 4,121 Likes

Als weltweit renommierter Anbieter von Produkten aus der Welt der digitalen Unterhaltungselektronik bietet Creative jetzt mit seiner Soundkarte Sound BlasterX AE-5 eine neue Audiolösung für RGB-Freunde und Gamer an. Mit dem Modell feiert der Hersteller das 30-jährige Jubiläum der Soundkarte. Über dedizierte Soundkarten wird oft gesagt, dass man keine braucht, doch die Sound BlasterX AE-5 sorgt dafür, dass man eine haben möchte.
Ausstattung der Creative Sound BlasterX AE-5
Kernstück der Sound BlasterX AE-5 aus dem Hause Creative bildet der ESS-Sabre-DAC in Verbindung mit dem Sound Core3D DSP Prozessor. Der DAC (Digital Analog Converter) bietet einen Rauschabstand von 122 dB sowie eine Wiedergabe von 384 kHz bei 32 Bit. Dabei schafft es der Sound-Prozessor mit seinen vier ARM-Kernen 96 kHz bei 24 Bit zu verarbeiten.
Beiderseits bietet die Soundkarte zur Ansteuerung des Kopfhörers jeweils einen Verstärker. Creative nennt diesen Xamp. Die Kopfhörer erfahren Unterstützung von einem...

Weiterlesen...

Antworten 2 Likes

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"