Peripherie Testberichte

Testbericht: Logitech G230

Logitech ist ein großer Hersteller, was Tastaturen, Mäuse, Tablet-Zubehör, Headsets sowie Gaming-Gear angeht. Genau von diesem Hersteller haben wir dieses Mal ein Headset bekommen: das Logitech G230.

Logitech betont in der eigenen Produktvorstellung besonders das Stereosystem des G230, mit dem man sogar eine Stecknadel fallen hören soll. Doch fangen wir nun mit meiner ausgiebigen Meinung zum G230 an.

Verarbeitung

Vom Optischen her macht das G230 schon einiges her. Die schwarz-rote Lackierung plus rotes Kopfpolster ergeben einen schönen Kontrast und machen Lust auf mehr. Die Konstruktion ist für den harten Gaming-Alltag und eine dementsprechend lange Einsatzdauer ausgelegt. Der Bügel ist breit und robust, ebenso mit einer breiten Polsterung ausgestattet um hohen Tragekomfort zu garantieren. Die Ohrmuscheln werden von Metallträgern gehalten und durch die Verarbeitung wird ein leichtes Verstellen möglich. Zwei der wichtigsten Punkte bei einem sind Headset sind das Gewicht und die waschbaren Polster. Bei einem Gewicht von nicht einmal 400 Gramm überzeugt das G230, aber auch die Polster sind abnehmbar und können mit in die Waschmaschine.

Logitech G230

1 2 3Nächste Seite
Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

2 Comments

  1. Optisch macht der Kopfhörer schon was her (für den Preis).
    Schickes Design, gut verarbeitet und kein zu billiges Plastik.
    Lediglich die am Mikro verwendete Hochglanzoptik erscheint mir etwas unpassend.

    Besonders gut gefällt mir das in Stoff gebundene sehr flexible Kabel.
    Es ist vergleichsweise lang, aber kommt mit einem Klettband dabei für den Transport.
    Der Lautstärkeregler ist stabil und ausreichend vom Kopf entfernt um ihn auch am Gürtel befestigen zu können.
    Leider musste ich feststellen, dass man am Lautstärkeregler nicht ganz auf Leise drehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close