Konsumerelektronik, Gadgets & Zubehör

Testbericht: Smartes Türschloss SOHO mit Passwort-, RFID- und Bluetooth-Funktion von WE.LOCK

Die Firma WE.LOCK folgt dem Trend zu stärkeren Digitalisierung des eigenen Zuhauses und bietet smarte Türschlösser an. Eines dieser Produkte, das SOHO, das mit einer Passwort- und einer Bluetooth-Funktion ausgestattet ist, durften wir testen. Was genau das Schloss leistet, wie es installiert wird und wie es sich in der Praxis schlägt, erfahrt in unserem ausführlichen Testbericht.

Design und Verarbeitung

Der Schließzylinder entspricht EU-Standard und unterscheidet sich optisch in wesentlichen Punkten kaum von herkömmlichen Zylindern. Gefertigt ist er aus Edelstahl; hinzu kommen eine Zinklegierung und ein Kunststoffaufsatz, der den äußeren Teil des Schlosses vor Feuchtigkeit schützen soll. An Stelle eines Schlüssellochs verfügt der Schließzylinder von WE.LOCK über ein Tastenfeld sowie über RFID und Bluetooth. Insgesamt wirkt das Schloss stabil und unauffällig. Lediglich die Tatsache, dass als Schutz vor Umwelteinflüssen ein einfacher Gummiüberzug zum Einsatz kommt, ist uns negativ aufgefallen. Fairerweise sollte hier jedoch auch erwähnt werden, dass das Schloss nach IP44 als spritzwassergeschützt zertifiziert ist. Ist es keinem stärkeren Regen ausgesetzt, sollte es also auch ohne Gummiüberzug nicht beschädigt werden. Für einen Einsatz im Freien ist es – ohne schützende Vordächer und Co – jedoch vermutlich eher weniger geeignet.

Neben dem Türschloss werden noch drei kleine RFID-Chips fürs Schlüsselband, zwei Ersatzschrauben, eine Silikonhülle sowie zwei Innensechskantschlüssel zur Montage mitgeliefert.

Einbau und Installation

Der Einbau des Schließzylinders unterscheidet sich nicht von dem eines herkömmlichen. Zunächst muss der bisherige Zylinder aus der Tür entfernt werden. Hierzu wird ein einfacher Schraubenzieher benötigt. Der Zylinder von WE.LOCK wird anschließend in die Tür eingeführt und festgeschraubt. Hierzu ist wiederum lediglich ein Schraubenzieher nötig. Laut Hersteller ist der Schließzylinder für unterschiedlich dicke Türen mit Maßen zwischen 55 und 105 Millimetern nutzbar. Im Test gelang der Einbau des Türschlosses problemlos innerhalb weniger Minuten. Auch Menschen ohne handwerkliche Erfahrungen dürften hierbei kaum in Schwierigkeiten geraten. Die für den Betrieb notwendigen drei AAA-Batterien werden übrigens nicht mitgeliefert. Mit einer Ladung soll man jedoch 8.000 Mal die Tür öffnen können, was ca. einem Jahr mit 10 Öffnungen am Tag entspricht.

Deutlich aufwendiger gestaltete sich die Installation des Geräts. Zunächst kann das Schloss mit der zugehörigen App des Unternehmens verbunden werden. Sobald die App heruntergeladen wurde, kann das Schloss zu ihr hinzugefügt werden. Hierfür wird die auf der Unterseite des Schlosses eingestanzte ID benötigt, die unter dem Menüpunkt „Einrichtung“ eingegeben werden muss – auf die Tatsache, dass die Nummer vor dem Einbau des Schlosses zur Kenntnis genommen und notiert werden sollte, wird in der Bedienungsanleitung hingewiesen, wenn man sie nicht vorher liest, ist man also selber Schuld und muss das Schloss erst wieder ausbauen. Die Bedienungsanleitung ist in diversen Sprachen verfasst, die deutsche Übersetzung ist ok.

1 2 3Nächste Seite

WE.LOCK Smart Door Lock im Preisvergleich



€ 169,00
Zu Amazon

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Smart Home Produkte

Echo Dot (4. Generation) | Smarter Lautsprecher mit Alexa | Anthrazit
Preis: € 46,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
Preis: € 39,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Der neue Echo (4. Generation) | Mit herausragendem Klang, Smart Home-Hub und Alexa | Anthrazit
Preis: € 79,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

280 Beiträge 336 Likes

Die Firma WE.LOCK folgt dem Trend zu stärkeren Digitalisierung des eigenen Zuhauses und bietet smarte Türschlösser an. Eines dieser Produkte, das SOHO, das mit einer Passwort- und einer Bluetooth-Funktion ausgestattet ist, durften wir testen. Was genau das Schloss leistet, wie es installiert wird und wie es sich in der Praxis schlägt, erfahrt in unserem ausführlichen … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"