News

The Crew 2 auf der gamescom – Endlich mit einer Harley-Davidson fahren

Mit The Crew 2 kommen einige Neuerungen auf euch zu. Das Rennspiel wurde zum Beispiel um verschiedene Harley-Davidson Modelle erweitert. Kurz vorm Start der gamescom 2017 haben Ubisoft und Harley-Davidson verkündet, dass in The Crew 2 verschiedene Harley-Davidson Motorräder fahrbar sein werden. Diese sollen nach und nach freigeschaltet werden. Natürlich bleiben aber auch altbekannte Fahrzeuge wie Sportflugzeuge, Sportwagen, Motorboote mit im Spiel.

Eine offene Spielwelt, in der es jede Menge zu entdecken gibt

The Crew 2 ist ein Open-World-Rennspiel, in dem es einiges zu entdecken gibt. So zum Beispiel verschiedene Motorräder von Harley Davidson. Als erstes Modell soll Iron 833 Einzug in das Spiel erhalten. Weitere Modelle sollen im Laufe der Zeit folgen.

Die Iron 833 soll das perfekte Motorrad für Fahrten in der Stadt sein. Laut Hersteller handelt es sich um eine Maschine „die sich in den Asphalt beißt“.

Alles hat ein Ende

Zunächst sollen die Harleys exklusiv für ein Jahr in ihrer Rennkategorie verfügbar sein. Ob es sie dann noch geben wird, steht in den Sternen.

The Crew 2 wird am 16. März 2018 für PS4, PC und Xbox One erscheinen. Zudem wurde zugesichert, dass das Open-World-Rennspiel auch die PS4 Pro und die Xbox One X unterstützen wird. Bevor das Rennspiel veröffentlicht wird, wird Ubisoft einen Betatest durchführen, zudem ihr euch bereits jetzt schon anmelden könnt.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close