Hardware Testberichte

Thermaltake A700 TG: Der große und schwere Alleskönner im Test

Groß, schwer und extrem modular. Mit dem A700 TG bietet Thermaltake ein über 20 kg schweres E-ATX-Gehäuse an, welches für jegliche Hardware gewappnet ist. Eine große individuelle Wasserkühlung, mehrere Grafikkarten und Festplatten sollen für den Aluminium Full-Tower keinerlei Probleme darstellen. Doch wie sich das Gehäuse in der Praxis schlägt und ob die Funktionalitäten den hohen Preis rechtfertigen, soll unser ausführlicher Test klären.

Technische Details

Das Thermtake A700 TG ist seit September 2019 erhältlich. Das Gehäuse wird nur in der Farbekombination Schwarz-Silber angeboten.

Universalhalterung für 3,5”/2,5” Laufwerke 7
Halterung für 2,5” Laufwerke 10
Expansion-Slots 8
Mainboard-Kompatibilität E-ATX, ATX, mATX, ITX
Netzteil Formfaktor ATX
Frontanschlüsse USB 3.0 x 2, USB 2.0 x 2, HD Audio x 1, USB 3.0 Type-C x 1
Lüfterpositionen 9
Lüfter Front 3 x 120 mm, 3 x 140 mm, 2 x 200 mm (1x 140 mm enthalten)
Lüfter Oberseite 3 x 120 mm, 2 x 140 mm, 2 x 200 mm
Lüfter Heck 1 x 120 mm, 1 x 140 mm (1x 140 mm enthalten)
Lüfter Boden 2 x 120 mm
Staubfilter 1x Staubfilter für kompletten Boden
Radiator Front – bis 360 mm
– bis 420 mm
Radiator Oberseite – bis 360 mm
– bis 280 mm
Radiator Heck – bis 120 mm
– bis 140 mm
Radiator Rechts – bis 360 mm
– bis 420 mm
Radiator Boden – bis 240 mm
Max. Länge PSU 220 mm
Max. Länge GPU 310 mm (410 mm ohne HDD Rack)
Max. Höhe CPU Kühler 200 mm
Raum für Kabelmanagement Ja
Seitenteil links 5 mm Tempered Glass
Seitenteil rechts 5 mm Tempered Glass
Abmessungen Gehäuse (LxBxH) 596 x 294 x 582 mm
Gewicht Netto 20,05 kg
Preis € 329,90

Verpackung und Lieferumfang

Da das Gehäuse zwei große Glaselemente besitzt, müssen diese für die Lieferung ausreichend geschützt werden. Das A700 trifft in einer großen Verpackung bei uns ein. Das Gehäuse wird durch zwei dicke und stabile Styropor-Elemente geschützt. Die Glaselemente wurden zusätzlich sowohl innen als auch außen mit einer Folie beklebt, um vor Kratzern geschützt zu sein.

Verpackung
Verpackung

Im einem kleinen Karton versteckt sich das Zubehör des Gehäuses. Enthalten sind folgende Teile:

  • Diverse Schrauben für Hardware und Befestigungen
  • Einige Schrauben für Radiatoren (M3 x 39 mm)
  • Lautsprecher
  • Zwei Schlüssel
  • 200 mm Lüfterhalterung
  • Kabelbinder
Zubehör
Zubehör

Das Zubehör ist umfangreich und mit einigen sinnvollen Extras bestückt worden. Außergewöhnlich sind die beiden Schlüssel. Dazu gleich mehr.

1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close