News

Toshiba: Kioxia präsentiert Firmenlogo

Toshiba Memory, die für Speicherlösungen zuständige Sparte Toshibas, wurde bereits im Jahr 2017 aus dem Toshiba-Konzern ausgegliedert. Ab dem 01. Oktober wird sie unter dem Namen Kioxia firmieren. Das neue Firmenlogo wurde nun präsentiert.

Die Firmenfarbe wird Silber sein, was auch am Logo gut zu erkennen ist. Laut Toshiba soll die metallene Farbe die Überlegenheit der angebotenen Speicherlösungen repräsentieren. Weitere Farben, die das Unternehmen fortan verwenden möchte, sind Hellblau, Magenta, Hellgrün, Orange, Gelb und Hellgrau. Hinzu kommen Schwarz und Weiß.

Die Webseite und alle anderen Informationskanäle des Unternehmens sollen sich ab morgen unter dem neuen Namen und in den neuen Farben präsentieren. Die angebotenen Produkte hingegen werden vorerst weiterhin unter dem Namen Toshiba Memory angeboten. Das soll sich erst im nächsten Jahr ändern.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close