Peripherie Testberichte

Toshiba STOR.E Wireless Adapter im Test

Mit dem Toshiba STOR.E Wireless Adapter ist es möglich kabellos per Smartphone, Tablet oder Computer auf die Daten einer USB-Festplatte oder einem USB-Stick zuzugreifen. Wie man den Adapter einrichtet und und sich verbindet erfahrt ihr in dem Test.

Lieferumfang

Der STOR.E Wireless Adapter wird in einem kleinen Karton geliefert, der mit verschiedenen Funktionsmöglichkeiten bedruckt ist. Geliefert wird das Gerät, ein USB-Ladekabel, die Kurzanleitung und ein USB-Adapter mit Wechselstecker für den Gebrauch außerhalb Deutschlands. Alles nötige für den Betrieb des Adapters ist enthalten. Die Kurzanleitung beschreibt, wie man das Smartphone oder das Tablet mit dem Adapter verbindet. Hierbei wird leider nicht beschrieben, wie man sich per Computer verbindet und es gibt keinerlei Informationen in der Anleitung, das dies möglich sei. Es sieht so aus, als möge Toshiba nicht, dass man sich mit dem PC verbindet.

Der Adapter im Überblick

Es gibt auf dem Gerät drei LEDs, davon sind zwei grün und eine blau. Das blaue LED zeigt, ob eine USB-Festplatte oder ein USB-Stick mit dem WLAN-Adapter verbunden sind. Eine der beiden grünen LEDs ist für die Stromversorgung zuständig. Leider muss der STOR.E Wireless Adapter für den Betrieb dauerhaft mit dem Stromnetz verbunden sein und besitzt keinen eingebauten Akku. Die andere grüne LED zeigt an, ob das WLAN aktiv ist.

Um über einen PC eine Verbindung zu dem Adapter herstellen zu können, muss man im Internet nach einer Lösung suchen. Wird man fündig und befolgt die Schritte, die ich auch hier noch einmal zeigen werde, ist die Verbindung mittels eines Computers relativ einfach.

  1. Suche das WLAN des Adapters, welches ein ungesichertes WLAN sein sollte.
  2. Verbinde dich mittels deines Browsers mit der Admin-Oberfläche des Adapter. Rufe dazu die IP-Adresse (192.168.65.1) des STORE.E Wireless Adapters auf.
  3. Verschlüssle das WLAN um die Sicherheit zu erhöhen

Befolgst du diese Punkte, dann kannst du einfach und schnell auf die Admin-Oberfläche zugreifen. Die Oberfläche konzentriert sich rein auf das Wesentliche und ist leicht zu bedienen.

Admin-Oberfläche

Um sich mit dem Smartphone zu verbinden, muss man sich nur die Toshiba Wireless Adapter App herunterladen. Diese ist übersichtlich aufgebaut und lässt sich leicht bedienen. Man kann sich dann in den Einstellungen der App mit dem Adapter verbinden und die Daten des USB-Sticks oder der USB-Festplatte leicht herunterladen oder auch Filme oder Musik streamen. Mit dem Adapter lassen sich Bilder und Videos sofort auf dem angeschlossenen Speichergerät abspeichern, ohne dass der Speicher des Handys benutzt wird. Das ist sehr praktisch, sollte man einen kleinen internen Speicher im Smartphone haben, welcher sich nicht erweitern lässt.

1 2Nächste Seite

Tags

Oliver Perkuhn

Derzeit bin ich noch in der Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker bei der BMW AG. Ich liebe meine Arbeit dort, jedoch zocke ich auch aus Leidenschaft. Meine derzeitigen Spiele sind unter anderem GTA 5 Online, Rocket League, League of Legends und noch viele weitere. Gerne gebe ich auch meine Erfahrung weiter und schreibe News rund um Technik & Games.

Related Articles

12 Comments

  1. Hallo, ich habe mir den stor.e wireless Adapter auch gekauft und habe Schwierigkeiten von meinem Laptop (Windows 7) aus darauf zu zugreifen. Die wlan Verbindung kommt zustande und ich kann auch online gehen. Trotzdem wird mir die angeschlosse Festplatte (stor.e canvio 3.5″ 2TB) nicht angezeigt. Schließe ich die Platte über USB an, funktioniert es. Ich würde den Adapter incl. Festplatte auch gerne in mein Heimnetzwerk einbinden, aber auch das bekomme ich nicht hin… Hast du vielleicht eine Hilfestellung für mich oder gibt es vielleicht online eine für Laien verständliche anleitung, wie man sowas hin bekommt? Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar… Mike

    1. Hallo Mike,

      Oliver ist morgen erst wieder erreichbar, dann wird er dir antworten. Ich kann dir dabei leider nicht wirklich helfen, einiges hast du ja scheinbar auch schon ausprobiert.

      Viele Grüße
      Simon

  2. Hallo Mike,

    du musst, sobald du dich mit dem Wlan des Adapters verbunden hast, die IP-Adresse, welche 192.168.65.1 sein sollte, in deinem Webbrowser eingeben.
    So gelangst du zur Weboberfläche des Adapters, welche jedoch nur auf das nötigste Beschränkt ist.
    Weitere Informationen sind auch mir unbekannt, da Toshiba keinerlei Programme oder Hilfestellung zur Verbindung auf dem Computer hergibt.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Gruß
    Oliver

  3. Hallo, nein leider nicht. Soweit war ich auch schon. Mittlerweile kann ich auf die Festplatte auch von meinem PC zugreifen. Allerdings kann ich halt nicht das WLAN Netzwerk, welches der Toshiba stor.e wireless Adapter aufbaut, in mein Heimnetzwerk einbinden. Also kann ich nur mit Geräten darauf zugreifen die sich in diesem WLAN befinden. Mein SmartTV, der sich per LAN im Heimnetzwerk befindet, kann darauf z.B. nicht zugreifen. Oder wenn ich beispielsweise ein Video der Festplatte über mein Smartphone abspiele, kann ich es halt auch nicht auf den TV streamen, da sich die Geräte nicht im selben Netzwerk befinden… Gibt es eine Lösung wie ich das WLAN es Toshiba in mein Heimnetzwerk einbinden? Oder von einem Netzwerk ins andere streamen kann? Ich weiß ehrlich nicht mehr weiter…

  4. Hallo Mike,

    in der App des Adapters, kannst du unter Einstellungen -> Internet dich in das Wlan des Adapters einbinden. Dort sind 3 Wege angeschrieben.
    Einmal direkt über den Adapter und rechts kannst du nach Adaptern scannen.
    Dies hat jedoch bei mir im Test nicht funktioniert, jedoch hatte ich das auch nicht benötigt, da ich nichts im gleichen Netzwerk gestreamt habe. Dort kann man den Adapter warscheinlich in das Netzwerk einbinden, da mir ein anderer Weg nicht bekannt wäre oder mir kein anderer Weg einfallen würde, wie das gehen sollte.

    Sollte das nicht klappen, solltest du dich eventuell einmal an den Kundensupport von Toshiba wenden.
    Diesen kannst du hier ( https://re-web-02.toshiba-tro.de/jetservice/de/email-support_de.php ) erreichen.

    Ich hoffe sehr, dass du noch einen Weg findest, wie das geht.

    Gruß
    Oliver

  5. Hallo Oliver, ich habe mir nun auch diesen Adapter gekauft…ich kann mit meinem Laptop (Win7 professional) durch den Adapter nicht auf die Festplatte zugreifen. Ich finde jedoch nirgends eine Anleitung solch eine Verbindung herzustellen. Mit meinem Smartphone funktioniert es durch die App super und ich kann mir die Bilder anschauen, doch beim Laptop scheitere ich und kann einfach nicht darauf zugreifen. Ich komme zwar mit Hilfe der IP-Adresse in meinem Browser – aber das bringt mich auch nicht weiter.
    Für eine kurze Hilfe wäre ich dankbar!
    Liebe Grüße

    1. Hallo Ina,
      der Test ist schon etwas älter und Oliver schreibt nicht mehr für Basic Tutorials. Wie ich dem Test entnehmen kann, befindet sich der Resetknopf in der Nähe des MicroUSB-Anschlusses. Dieser muss vermutlich bei eingeschaltetem Gerät mit einem spitzen Gegenstand eingedrückt werden.

      Sag gerne Bescheid, ob du es hinbekommen hast.

      Liebe Grüße,
      Simon

    2. Guten Tag,

      so wie es Simon beschrieben hat denke ich war es so und klingt auch sehr schlüssig. Da dieser Test auch schon eine Zeit lang her ist kann ich das leider nicht mehr genau sagen.

      Ich hoffe Simon konnte dir weiterhelfen.

      Gruß
      Oliver

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close