News

Transkription und Echtzeit-Übersetzung mit dem Google-Übersetzer

Google hat auf einem Event in San Francisco ein neues Feature namens Transcribe für seine Übersetzer-App vorgestellt. Transcribe soll nicht nur automatisch transkribieren, sondern auch zeitgleich und fast in Echtzeit übersetzen können.

Die App wird bereits für die Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch getestet. Bei der Demo auf dem Event wurde eine englische Rede zeitgleich ins Spanische übersetzt. Spannend ist dabei vor allem, dass auch die Zeichensetzung automatisch vorgenommen wurde.

Um zu funktionieren muss die App wohl mit dem Internet verbunden sein und mit den Google-Servern zusammenarbeiten – anders als bei der Rekorder-App für Google-Pixel-Smartphones, die auch offline transkribieren kann.

Ein Release-Datum für das Feature steht noch nicht fest, laut dem Google-Software-Entwickler Bryan Lin soll es jedoch in den nächsten Monat verfügbar sein.

Die beliebtesten Smartphones

POCO X3 NFC - Smartphone 6 + 128 GB, 6,67 Zoll FHD+ Punch-hole Display, Snapdragon 732G, 64 MP AI Quad-Kamera, 5.160 mAh, Shadow Gray (Offizielle Version + 2 Jahre Garantie)
Preis: € 249,90 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung Galaxy A51 Android Smartphone ohne Vertrag, 4 Kameras, 6,5 Zoll Super AMOLED Display, 128 GB/4 GB RAM, Dual SIM, Handy in schwarz, deutsche Version
Preis: € 279,99 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone 11 (128 Gb) - Schwarz
Preis: € 748,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"