Pressemitteilung

Trax sichert sich eine Finanzierungsrunde in Höhe von 640 Millionen USD, die von SoftBank Vision Fund 2 und BlackRock geleitet wird, um den Einzelhandel durch digitale Technologien zu transformieren

SAN FRANCISCO und SINGAPORE–(BUSINESS WIRE)–Trax, ein führendes Computer Vision-Unternehmen, das den stationären Einzelhandel umgestaltet, hat in einer Finanzierungsrunde der Serie E, die vom SoftBank Vision Fund 21 geleitet wird, und von technologieorientierten Fonds, die vom bestehenden Investor BlackRock, Inc. verwaltet werden, 640 Millionen USD gesichert. An dieser Runde des Primär- und Sekundärkapitals nahmen auch neue Investoren teil, darunter OMERS, einer der größten leistungsorientierten Pensionspläne Kanadas, und der Sony Innovation Fund von IGV2.


Die Cloud-Plattform von Trax beschleunigt die digitale Transformation von Unternehmen für Verbrauchsgüter (CPG, Consumer Packaged Goods) und Lebensmitteleinzelhändlern, indem sie eine detaillierte Übersicht über sich schnell ändernde Geschäftsbedingungen bietet. Mit Trax-Lösungen können Benutzer zeitnahe, datengesteuerte Entscheidungen treffen und sofortige Korrekturmaßnahmen ergreifen. Infolgedessen beschleunigen Marken und Einzelhändler das Wachstum, senken die Kosten und fördern das Bewusstsein und die Kaufabsicht. Trax basiert auf seiner proprietären Computer Vision, fortschrittlicher Hardware für das Internet der Dinge, On-Demand-Mitarbeitern und Shopper-Lösungen und bietet seinen Kunden die bestmöglichen Einkaufserlebnisse.

„Wir erleben, wie der Einzelhandel digitale Technologien in einem beispiellosen Tempo und Ausmaß einführt“, sagte Joel Bar-El, Executive Chairman und Mitbegründer von Trax. „Trotz der Turbulenzen im Jahr 2020 haben wir aufgrund der harten Arbeit, des Engagements und des Teamgeistes bei Trax enorme Fortschritte in unserem Geschäft gemacht. Unsere zahlreichen Lösungen erfüllen die komplexen Anforderungen von CPG-Marken und Einzelhändlern, da sie sich schnell an veränderte Verbraucherverhalten anpassen. Mit dieser Finanzierung steht Trax zuversichtlich an der Spitze der Zukunft des Einzelhandels, in der sich das Physische und das Digitale auf neue Weise verbinden, um den Kunden sinnvolle Erfahrungen zu bieten.“

„Wir glauben, dass Trax durch seine innovative KI-Plattform und Bilderkennungstechnologien Einzelhandelsgeschäfte optimiert, indem es CPG-Marken und Einzelhändlern ermöglicht, mithilfe von Daten und Analysen bessere Bestandsstrategien umzusetzen“, sagte Chris Lee, Direktor bei SoftBank Investment Advisers. „Wir freuen uns, mit dem Trax-Team zusammenzuarbeiten, um das Produktangebot zu erweitern und neue Märkte zu erschließen.“

„Trax baut seit mehr als einem Jahrzehnt seine hoch entwickelte, KI-gestützte Cloud-Plattform für den Einzelhandel auf“, sagte Justin Behar, CEO von Trax. „Durch diese bedeutende Investition von Softbank, BlackRock und anderen werden wir in unserem Team investieren, unsere Marktführerschaft ausbauen, unser Einzelhandelsgeschäft weiter ausbauen und die nächsten Stufen des langfristigen Wachstum und der Innovation vorantreiben.“

Seit seiner Gründung im Jahr 2010 hat Trax eine Reihe technologischer Fortschritte für die Branche erzielt. Im vergangenen Jahr hat Trax eine Reihe autonomer Regalüberwachungslösungen und einen KI-gesteuerten dynamischen Merchandising-Service auf Unternehmensebene auf den Markt gebracht, mit dem Marken und Einzelhändler mithilfe von Trax Flexforce, einem On-Demand-Crowd-Marktplatz, Produkte in den Regalen halten können.

J.P. Morgan fungierte in dieser Investitionsrunde als Vermittler für Trax.

Weitere Informationen zur Einzelhandelsplattform von Trax finden Sie unter www.traxretail.com.

Über Trax

Trax hat es sich zur Aufgabe gemacht, Marken und Einzelhändlern die Möglichkeit zu geben, die Kraft digitaler Technologien zu nutzen, um die besten Einkaufserlebnisse zu erzielen, die man sich vorstellen kann. Die Einzelhandelsplattform von Trax ermöglicht es Kunden, jederzeit zu verstehen, was in jedem Geschäft im Regal passiert, damit sie sich auf das konzentrieren können, was sie am besten können, und die Kunden begeistern. Viele der weltweit führenden CPG-Unternehmen und Einzelhändler nutzen die dynamischen Lösungen von Trax für dynamisches Merchandising, In-Store-Ausführung, Kundenbindung, Marktmessung, Analyse und Regalüberwachung, um positive Kundenerlebnisse zu erzielen und Umsatzmöglichkeiten an allen Verkaufsstellen zu erschließen. Als Pioniere in der Bildverarbeitung ist Trax weiterhin führend in Innovation und Exzellenz durch die Entwicklung fortschrittlicher Technologien und autonomer Datenerfassungsmethoden. Trax ist ein globales Unternehmen mit Hubs in den USA, Singapur und Israel, das Kunden in mehr als 90 Ländern weltweit bedient.


1 Zum Datum dieser Pressemitteilung hat die SoftBank Group Corp. Kapitaleinlagen geleistet, um Investitionen des SoftBank Vision Fund 2 („SVF 2“) in bestimmte Portfoliounternehmen zu ermöglichen. Die hierin enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Kommanditanteilen an einem Fonds, einschließlich SVF 2, dar. SVF 2 muss noch einen externen Abschluss haben, und potenzielle Drittinvestoren müssen vor dem Abschluss zusätzliche Informationen zu SVF 2-Anlagen erhalten.

2 Innovation Growth Ventures Co., Ltd. (IGV) wird vom Sony Innovation Fund und Daiwa Capital Holdings verwaltet

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Trax – Ansprechpartner Presse
Angelena Lufrano

trax@thekeypr.com
510-517-2842

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"