News

TrekStor Primebook C13 LTE: Günstiges Convertible ab November erhältlich

Mit dem Primebook C13 stellt der deutsche Hersteller TrekStor ein neues Convertible-Notebook vor, welches im unteren Preissegment angesiedelt ist.

In einem edlen Aluminium-Gehäuse verspricht das Primebook C13 LTE eine durchaus ansprechende Optik, auf die TrekStor seit jeher großen Wert legt. Ausgestattet mit einem 360-Grad-Scharnier lässt das Notebook sich komplett nach hinten umklappen, sodass es auch als Tablet verwendet werden kann. Das Gewicht von 1,38 Kilogramm ist vergleichsweise leicht.

Das 13 Zoll große Notebook mit FullHD-Display verfügt über einen zusätzlichen M.2-Slot, der, genauso wie der SD-Kartenslot, die Erweiterung des Speichers ermöglicht. Im Primebook C13 LTE arbeitet ein Intel Celeron N3350 mit zwei Kernen – die Leistung des neuen Notebooks ist also klar begrenzt. Außerdem ist es mit 4 GB Arbeitsspeicher sowie 64 GB Flashspeicher ausgerüstet.

Dem Namen kann die LTE-Konnektivität bereits entnommen werden. Weitere Funkstandards sind WiFi 802.11ac/b/g/n sowie Bluetooth 4.2. Des Weiteren bietet das Primebook C13 LTE zwei USB 3.0-Ports, einen 3,5 mm Klinkenanschluss sowie je einen Micro-HDMI- und einen USB-Type-C-Anschluss. Der USB-Type-C-Port kann ebenso als DisplayPort- oder DC-Anschluss fungieren.

Das ab November erhältliche Gerät wird 399 Euro kosten. Überraschend kommt bei dem Preis der Fingerabdrucksensor für Windows Hello.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.