News

Trust Gaming: Zwei neue Mikrofone für Streaming

Die Experten von Trust Gaming bringen mit dem GXT 241 Velica und dem GXT 259 Rudox gleich zwei neue Mikrofone auf den Markt. Zur Zielgruppe gehören dabei Gamer, YouTuber, Streamer, Podcaster und Musiker. Während das GXT 241 Velica eher für den alltäglichen Hobby-Gebrauch gedacht ist, kommt mit dem GXT 259 Rudox ein Mikrofon, das selbst für professionelle Studioaufnahmen geeignet sein soll.

GXT 241 Velica: Das perfekte Einsteiger-Mikrofon

Das GXT 241 Velica ist zwar als Einsteiger-Mikrofon deklariert, glänzt jedoch mit umfangreichen und vor allem spannenden Features. Dazu gehört neben einer umfangreichen Verarbeitung auch ein Dreibeinstativ und ein praktischer Popfilter. Somit eignet sich das USB-Mikrofon perfekt für Hobby-Streamer und Tonaufnahmen im Allgemeinen. Lobenswert ist Plug n Play. So soll man nach dem Anschließen via USB-Kabel sofort loslegen können.

Trust Gaming setzt hier auf eine Nierencharakteristik. Diese soll dafür sorgen, dass nervige Hintergrundgeräusche ausgeblendet werden. Für die Reduktion von Knack- und Störgeräuschen soll der Popfilter sorgen. Die Einsatzmöglichkeiten sollen sehr umfangreich ausfallen. Neben Streaming soll es auch für die Aufnahme von Podcasts perfekt geeignet sein. Selbst Hobby-Musiker sollen das Mikro für die Aufnahme von Songs nutzen können.

GXT 259 Rudox: Echter Profi-Sound

Mit dem GXT 259 Rudox macht Trust Gaming ernst. Hier hat der Hersteller nämlich ein waschechtes Profi-Mikrofon entwickelt. Neben einem großen Reflexionsschutz kommt es mit einem Anschluss für latenzfreies Monitoring daher. Die Nierencharakteristik findet sich auch hier wieder. Damit möchte Trust Gaming ein Gesamtpaket bieten, das selbst für Aufnahmen in Studio-Qualität geeignet sein soll. Neben Sprache selbst sollen dabei auch Musikinstrumente in bestmöglicher Qualität aufgenommen werden können.

Ein großer Vorteil des Profi-Mikrofons ist ein hochwertiger Ton-Mitschnitt, der über die USB-Verbindung in voller digitaler Qualität an den Rechner weitergegeben wird. Praktisch ist sicherlich auch, dass man beim GXT 269 Rudox kein separates Mischpult benötigt. Stattdessen kannst du ohne störende Latenzen via integriertem Kopfhöreranschluss Monitoring betreiben. In Kombination zu weiteren Funktionen wie der Stummschalttasten und dem integrierten Mischpultregler dürften wohl viele Sound-Profis glücklich werden.

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden spannenden Mikrofone von Trust Gaming sind ab sofort zu einer UVP von 59,99 Euro bzw. 189,00 Euro erhältlich.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"