News

Trust GXT 488 Forze: Neues PS4 Gaming Headset

Tolle Multiplayer-Erlebnisse sind schon seit geraumer Zeit nicht mehr nur PC-Spielern vorbehalten. Mittlerweile kann man auch an den heimischen Konsolen epische Multiplayer-Schlachten erleben. Allerdings gibt es das ein oder andere Gadget, das für ein besseres Spielerlebnis sorgt. Neben einer schnellen Internetleitung, sollte man vor allem auch ein gutes Headset mitbringen. Nun kommt mit dem Trust GXT 488 Forze ein neues Headset auf den Markt, das offiziell für die PS4 lizensiert ist.

Komfort trifft Purismus

Nach Angaben des Herstellers Trust erhält der Käufer beim GXT 488 Forze ein Headset, das primär auf Tragekomfort setzt. Unnötige technische Spielereien lässt der Hersteller absichtlich weg. So bietet das neue Gaming Headset beispielsweise keine integrierte LED-Beleuchtung und keine Bluetooth-Schnittstelle. Stattdessen wird es per Kabel an den Dualshock der PS4 angeschlossen.

Die unterschiedlichen Farben

Beim neuen Gaming Headset von Trust hat man die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Designs. Zum einen kann man sich für ein klassisches Schwarz entscheiden. Darüber hinaus gibt es das Headset in einem Grau oder Blau mit auffälligem Camouflage-Muster.

Offizielle Lizenz als Zugpferd

Der Markt der Gamings-Headsets ist mittlerweile geradezu überschwemmt mit den unterschiedlichsten Produkten. Hier ist es hilfreich, wenn man sein Produkt mit einer passenden Lizenz schmücken kann. Das GXT 488 Forze hat eine exklusive Lizenz für Sonys Heimkonsole. Das bedeutet aber keineswegs, dass das Headset nicht anderweitig kompatibel ist. So kann es auch mit dem PC oder gar der Xbox verwendet werden.

Das neue Headset mit PS4 Lizenz ist in drei Farben erhältlich.

Vielversprechender Sound – zumindest auf dem Papier

Trust konzentriert sich bei seinem neuen Headset in aller erster Linie auf das Wichtigste. Neben Komfort ist das bei Kopfhörern sicherlich auch der Sound. So bietet das GXT 488 einen Frequenzbereich von 20 Hz bis zu 20.000 Hz. Noch vielversprechender klingt die Leistung des Aktivlautsprechers, der mit 50 mm Durchmesser auftrumpfen kann. Besonders gut sollen die kräftigen Bässe sein. Aber auch die Höhen soll das Headset kristallklar wiedergeben. So dürfte sich das Headset auch fürs Musik-Hören eignen.

Hoher Komfort, aber kein Surround-Sound

Wunder darf man beim Klang jedoch nicht erwarten. So unterstützt das GXT 488 lediglich Stereo- und keinen Surroundsound. Das könnte im Multiplayer-Bereich unter Umständen einen Nachteil darstellen. Doch dafür dürfte mit den neuen Kopfhörern ausdauerndes Spielen möglich sein. Schließlich setzt Trust auf sehr weiche Ohrmuscheln, welche das Ohr ergonomisch umspielen sollen. Nackenschmerzen dürfte der Träger aufgrund eines Gewichts von gerade einmal 339 Gramm erst nach vielen Stunden bekommen.

Gute Bedienbarkeit

Der Komfort soll sich bei beim GXT 488 nicht nur beim Tragegefühl wiederspiegeln. Darüber hinaus soll die Bedienung des Headsets durchaus komfortabel sein. Die passende Fernbedienung für Lautstärke und das An- bzw. Ausschalten ist direkt im Kopfhörer integriert. Wer schon einmal ein Headset an der Playstation genutzt hat weiß, wie praktisch das ist. Schließlich findet die Laustärkeregulierung bei normalen Kopfhörern an Sonys Konsole lediglich über das Menü statt. Das ist sehr aufwendig und vor allem während einer Multiplayer-Partie störend.

Das Mikrofon soll überzeugen

Die ersten Tests zeigen, dass auch das Mikrofon im Praxistest überzeugen soll. So ist vor allem die Position des Mikrofons positiv anzuerkennen. Schließlich ist es nah genug am Munde, ohne störend die Lippen zu berühren. Beim Sound soll es eine solide Leistung bringen. Störgeräusche oder Ähnliches muss man wohl nicht befürchten. Da es hochklappbar ist, kann das Headset jedoch auch zu jeder zeit als reiner Kopfhörer genutzt werden.

Preis und Verfügbarkeit 

Auf den ersten Blick scheint Trust mit dem GXT 488 Forze ein durchaus gelungenes Headset auf den Markt gebracht zu haben. Abseits der Lizenzierung für die PS4, hat es durchaus Potential auch bei anderen Plattformen Verwendung zu finden. Das Trust GXT 488 Forze ist in der Farbe Schwarz zur Zeit ab 39,99 Euro erhältlich. Wer lieber zu den beiden Camouflage-Versionen greifen möchte, muss mindestens 49,99 Euro bezahlen.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Headsets

Logitech G PRO X (2. Generation) Gaming-Headset (mit Blue VO!CE, DTS Headphone:X 7.1 und PRO-G 50-mm-Lautsprechern, für PC, PS4, Switch, Xbox One, VR) schwarz
Preis: € 79,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sennheiser PC 3 Chat Headset
Preis: € 16,99 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Logitech PC 960 Stereo Headset USB
Preis: € 19,78 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Related Articles

Back to top button
Close