Konsumerelektronik, Gadgets & Zubehör

Ventilatoren im Vergleich – so findest du den richtigen Ventilator für dich

Die Auswahl an Ventilatoren in Online-Shops und lokalen Märkten ist mittlerweile so enorm, dass man ohne genaue Planung schnell den Überblick verlieren kann. Jedes Modell, egal ob Mini-Tischventilator oder High-End-Turmventilator, kommt mit speziellen Vorteilen und Nachteilen, die es gegeneinander abzuwägen gilt. In diesem Artikel erklären wir dir, auf welche Kaufkriterien du besonderen Wert legen solltest, welche Kategorien von Ventilatoren zur Auswahl stehen und welche Modelle unterm Strich die beste Preis-Leistung verzeichnen.

Ventilatoren im Vergleich – darauf ist beim Kauf zu achten

Neben dem eigentlichen Preis und der Kühlleistung des Ventilators gibt es noch einige weitere Faktoren, die bei der Wahl eines geeigneten Geräts berücksichtigt werden sollten, wenn du dauerhaft daran Freude haben willst. Wichtige Kaufkriterien sind:

  • Leistung: Die Funktionsweise eines Ventilators ist es, Luft im Raum zu verwirbeln und so für eine gefühlte Abkühlung auf der Haut zu sorgen. Dieser sogenannte Luftdurchsatz wird in Kubikmetern pro Stunde gemessen und gibt die Kühlleistung eines Geräts an.
  • Preis: Im Gegensatz zu Klimaanlagen sind Ventilatoren um einiges günstiger in der Anschaffung. Effizientere Geräte beginnen bei etwa 30 Euro und enden je nach Ausstattung und Typ im unteren dreistelligen Bereich.
  • Stromverbrauch: Der Stromverbrauch eines Ventilators wird in Watt angegeben und variiert je nach Gerätetyp. Tischventilatoren brauchen in der Regel am wenigsten, Bodenventilatoren am meisten. Energiefresser finden sich oft auch bei günstigeren Geräten, darum sollte man hier unbedingt auf die Werte achten.
  • Lautstärke: Die meisten Geräte laufen je nach Leistungsstufe bei Lautstärken zwischen 30 dB und 70 dB (im Vergleich: ein Radio auf Zimmerlautstärke hat 55 dB). Ein Blick in die Kundenrezensionen kann hierzu nützliche Erfahrungswerte zutage fördern.
  • Extrafunktionen: Ob großer Oszillationsradius, Timer-Funktion oder Schlaf-Modus – Ventilatoren im mittleren bis oberen Preissegment bieten in der Regel viele zusätzliche Funktionen an, die den Bedienungskomfort noch einmal enorm steigern.

Übersicht Tischventilatoren: Eigenschaften und Testsieger

Tischventilatoren sind meist relativ handlich, eher klein und vor allem im Büro sehr beliebt. Hier sollte auf jeden Fall auf eine geringe Lautstärke geachtet werden, da die Ventilatoren typischerweise sehr nah stehen. Der große Vorteil ist, dass sie vergleichsweise günstig abschneiden und wenig Platz brauchen, leider aber oft zum Nachteil der Leistung oder eben der Lautstärke. Dennoch gibt es in diesem Bereich sehr gute Modelle, die schon für wenig Geld eine annehmbare Kühlung garantieren.

Honeywell HT-900E

Der Bestseller und Testsieger bei den Tischventilatoren ist unbestritten der Honeywell HT-900E. Mit 3 Geschwindigkeitsstufen und einem kraftvollen 40-W-Motor sorgt er an heißen Tagen für die gewünschte Abkühlung (Luftdurchsatz 740 m³/h). Besonders praktisch ist außerdem sein großer Schwenkbereich und die Möglichkeit, ihn an der Wand befestigen zu können. Extrafunktionen kommen bei diesem erschwinglichen Preis allerdings nicht vor.

Übersicht Bodenventilatoren: Eigenschaften und Testsieger

In Sachen Kühlleistung sind viele Bodenventilatoren absolute Spitzenreiter. Mit Werten von 100 Watt und mehr laufen sie schon auf niedrigster Stufe mit voller Power und erreichen Luftdurchsätze, die ein Tischventilator niemals leisten könnte. Entsprechend hoch kann hier allerdings die Lautstärke ausfallen, weshalb sich Bodenventilatoren nicht oder nur bedingt fürs Schlafzimmer eignen. Auch der Stromverbrauch liegt hier wesentlich höher als bei anderen Ventilatortypen.

Brandson Windmaschine

Der Leistungssieger: Mit 120 Watt und einem Rotordurchmesser von 45 cm liefert die Brandson Windmaschine einen Luftdurchsatz von über 12.000 m3/h! Drei Geschwindigkeitsstufen (Low, Medium, High) und der vertikal um 120° schwenkbare Ventilatorkopf bieten dir die perfekte Sommerabkühlung. Durch den rückseitig montierten Tragegriff lässt sich das Gerät außerdem sehr leicht und sicher transportieren.

Brandson Windmaschine Retro Stil 120 Watt
Brandson Windmaschine Retro Stil 120 Watt*
von Brandson
  • Die Brandson Windmaschine besticht optisch mit ihrer eleganten Look im Retro- bzw. Turbinen-Stil. Technisch setzt sich der kräftige 120 Watt-Motor in Szene und liefert einen hohen Luftdurchsatz von mehr als 12500 m³ pro Stunde. GS-zertifiziert. | 303823
  • Ob zur Belüftung, Winderzeugung oder Trocknung, mit ihrem Rotorblattdurchmesser von 45 cm und dem 120 Watt Motor sorgt die Windmaschine für mächtig Durchzug. Im Wohnzimmer, bei stehender Luft auf der Terrasse ebenso wie bei Fotoshootings.
  • Ideal zum Lüften im Hochsommer: Morgens bei geöffnetem Fenster oder offenstehender Balkontür kühle Luft hineinblasen, abends die angestaute Hitze vor dem Schlafengehen hinausschaufeln.
  • Mit drei einstellbaren Geschwindigkeitsstufen (Low, Medium, High) und dem vertikal um 120° schwenkbaren Ventilatorkopf können Sie die Windmaschine Ihren Bedürfnissen jederzeit individuell anpassen.
  • Am rückseitig montierten Tragegriff lässt sich das Gerät leicht anheben und transportieren. Der stabile Standbügel und Metallkäfig gewährleisten einen sicheren Betrieb.
Unverb. Preisempf.: € 69,95 Du sparst: € 5,10  Preis: € 64,85 Jetzt bei Amazon ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Übersicht Standventilatoren: Eigenschaften und Testsieger

Dank ihres hohen Standfußes sorgen diese Ventilatoren für einen angenehmen Luftstrom quer durch den ganzen Raum. Sie arbeiten zwar meist etwas schwächer als Bodenventilatoren, dafür aber mit durchweg passablen Lautstärken auf allen Stufen.

Rowenta VU5640 Turbo Silence Extreme

Der Rowenta VU5640 kommt mit 70 Watt und vier Geschwindigkeitsstufen, davon ein Nachtmodus (sehr leise) und ein Turbomodus für besonders kräftige Luftdurchzüge. Noch mehr Komfort bieten die automatische Oszillation, die verstellbare Höhenausrichtung (110 cm bis 140 cm) und der Tragegriff zum Transportieren. Ein leistungsstarker Klassiker, der auch für Ruhe- und Arbeitsbereiche geeignet ist.

Rowenta VU5640 Standventilator
Rowenta VU5640 Standventilator*
von Rowenta
  • Nachtmodus mit 45 dB(A) – leiser als das Murmeln eines Baches – für einen ungestörten Schlaf
  • Leistungsstarker Luftstrom für ein direktes Frischegefühl
  • Bis zu 80 m³/Min. Luftzirkulation dank 5 Propellern und Turbostufe
  • Automatische Oszillation, sodass der Luftstrom einen großen Bereich abdeckt, dazu einstellbare Ausrichtung
  • Elegantes Design, das perfekt zu Ihrer Einrichtung passt

Brandson Standventilator mit Fernbedienung

Eine günstigere Alternative, die zwar mit 50 Watt nicht ganz so viel Power verspricht, dafür aber per Fernbedienung gesteuert werden kann. Der Brandson Standventilator ist ebenfalls höhenverstellbar (104 cm bis 122 cm), bietet ferner drei Geschwindigkeitsstufen (langsam/mittel/schnell) und kann auf Wunsch um 80° schwenken. Auch praktisch: ein verstellbarer Neigungswinkel.

Brandson Standventilator mit Fernbedienung
Brandson Standventilator mit Fernbedienung*
von Brandson
  • Produktbezeichnung: Brandson 40cm Standventilator | 40cm Korbgröße / 35cm Rotorblattgröße (Lüfterblatt) | inkl. Fernbedienung | Geprüfte Sicherheit (GS): Unser Produkt wurde aufwendig geprüft und erfolgreich mit dem weltweit anerkannten GS-Sicherheitszeichen zertifiziert. Damit ist ein hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandard gewährleistet. | 301481
  • Verwendung: 40cm Standventilator sorgt auch an heißen Tagen für genügend Frischluft und lässt sich überall im Raum (Büro, Schlafzimmer, Wohnzimmer) problemlos aufstellen
  • Eingangsspannung: 220-240V AC / Leistungsaufnahme: 50W | Rotorblatt-Maß: ca. 35cm | höhenverstellbarer Standfuß
  • 3 verschiedene Geschwindigkeitsstufen | Oszillationsfunktion ca. 80° (zuschaltbar) | Ein/Aus-Schaltbar | Schutzgitter sorgt für Sicherheit im Betrieb
  • Durchmesser: ca. 40cm | Maximale Höhe ca. 122cm | Abmessungen: Breite ca. 42cm, Tiefe ca. 24cm, Höhe ca. 104-122cm (individuell verstellbar) | Gewicht: 2700g (nur Ventilator) / 3500g (inkl. Verpackung) | Farbe: schwarz | Lieferumfang: Brandson 40cm Standventilator + Bedienungsanleitung (GER)
Unverb. Preisempf.: € 58,85 Du sparst: € 8,86  Preis: € 49,99 Jetzt bei Amazon ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Übersicht Turmventilatoren: Eigenschaften und Testsieger

Turm- oder Säulenventilatoren sind dank ihrer eleganten Säulenform besonders stabil und platzsparend. Im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Ventilatortypen wird die Luftverwirbelung nicht durch Rotorblätter erzeugt, sondern indem die Luft auf der Rückseite des Geräts eingesaugt und vorne wieder ausgeblasen wird. Von der Leistung her sind Standventilatoren zwar etwas stärker, doch dafür punkten Turmventilatoren bei der Lautstärke und oft auch in der Funktionalität.

Brandson Turmventilator mit Fernbedienung

Bei diesem Tower erwarten dich leistungsstarke 40 Watt mit einem maximalen Luftstrom von rund 1300 m3/h, verteilt auf drei Geschwindigkeitsstufen (low, medium, high) sowie drei Betriebsmodi (normal, natural, sleep). Noch mehr Flexibilität bieten die Steuerung per IR-Fernbedienung, die zuschaltbare Oszillation und eine Timerfunktion, die den Ventilator nach 1-12 Stunden automatisch ausschaltet. Zusätzlich zeigt das LED-Display die Raumtemperatur an.

Brandson Turmventilator mit Fernbedienung
Brandson Turmventilator mit Fernbedienung*
von Brandson
  • Atmen Sie im Sommer frei durch! Mit seinem leistungsstarken 45 W Motor sorgt der Brandson Turmventilator für einen erfrischenden Luftstrom. Dank der 96 cm hohen Konstruktion verteilt der Ventilator die Luft vertikal über einen großen Bereich. Auch horizontal sorgt er mit der 60° Oszillation für entspannte Gesichter. | 303143 Cool Grey
  • Am großen LED-Display steuern Sie alle Funktionen: die 3 Geschwindigkeitsstufen (LOW, MEDIUM, HIGH), 3 Belüftungs-Modi (Normal, Natural, Sleep), einen TIMER mit Abschaltung von 1-12 Stunden und die Oszillation. Auch die Raumtemperatur wird Ihnen hier angezeigt. Alle wichtigen Funktionen können Sie außerdem über die beiliegende Fernsteuerung befehligen.
  • 3 Betriebsmodi: Im „Normal“-Modus dreht der Ventilator konstant in der voreingestellten Geschwindigkeit. Im „Sleep-Modus“ senkt der Ventilator die Geschwindigkeit alle 30 Minuten um eine Stufe herab und stellt sich dann aus. Der „Naturalmodus“ wechselt zwischen unterschiedlich starken Luftströmen und sorgt für wiederkehrende, frische Brisen.
  • Ein 45 W Motor sorgt für einen erfrischend kühlen Luftstrom und ist dabei doch angenehm leise: Mit nur 38 dB(A) in der niedrigsten und 48 dB(A) in der höchsten Stufe.
  • Für die Gesundheit : stehende Raumluft vermeiden, Aerosolwolken wegblasen. Der Ventilator kann Ihnen helfen, die Raumluft durchzuwirbeln und verbrauchte Luft aus Ihrem Aufenthaltsbereich wegzupusten. So vermeiden Sie Aerosolwolken, dieses Gemisch aus kleinsten Schwebeteilchen inkl. Viren, das sich lange in unbewegter Luft hält. Besonders empfehlenswert ist ein großvolumiger Luftaustausch bei geöffneten Fenstern und Türen.
 Preis: € 83,72 Jetzt bei Amazon ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Übersicht Smart Home Ventilatoren: Eigenschaften und Testsieger

Ventilatoren mit Fernbedienung sind inzwischen keine Seltenheit mehr, wie wir zum Beispiel bei Geräten von Dyson oder Brandson sehen. Wem das noch nicht smart genug ist, kann seinen Ventilator auch nachrüsten und über einen Zwischenstecker WiFi-tauglich machen (eine IR-Fernbedienung ist in diesem Fall Voraussetzung). Die Steuerung per App oder sogar Zuruf ist bei Ventilatoren ab Werk zwar weniger verbreitet, doch haben diese smarten Vertreter in der Regel einiges zu bieten, wie es zum Beispiel beim Dyson Pure Cool Link™ Turmventilator der Fall ist. Eine etwas günstigere Alternative stellen wir im Folgenden vor.

Duux Whisper Flex Smart Standventilator

Ein absolutes Multitalent, das aber auch seinen Preis hat: steuerbar über Fernbedienung und Smartphone-App bietet dieser smarte Ventilator sage und schreibe 26 Geschwindigkeitsstufen, einen sehr leisen Nachtmodus (nur 13 dB!), eine Oszillations- und 24-h-Timer-Funktion sowie eine Höhenverstellbarkeit von 51 cm bis 88 cm, die ihn sogar als Tischventilator einsetzbar machen. Die Luftzirkulation liegt bei etwa 700 m3/h und damit eher im Bereich von klassischen Tischventilatoren.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,604 Beiträge 946 Likes

Die Auswahl an Ventilatoren in Online-Shops und lokalen Märkten ist mittlerweile so enorm, dass man ohne genaue Planung schnell den Überblick verlieren kann. Jedes Modell, egal ob Mini-Tischventilator oder High-End-Turmventilator, kommt mit speziellen Vorteilen und Nachteilen, die es gegeneinander abzuwägen gilt. In diesem Artikel erklären wir dir, auf welche Kaufkriterien du besonderen Wert legen solltest, … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"