News

ViewSonic bringt 32-Zoll-Monitor mit 4K, 144 Hz und HDMI 2.1

Der Hersteller Viewsonic hat mit dem Ultimate XG320U nichts geringeres als eine Revolution angekündigt. Mit dem leistungsstarken Monitor kommt erstmals ein 32 Zoll großer Monitor, der 4K-Auflösung, ein rasend schnelles Bild mit 144 Hz und zukunftssicheres HDMI 2.1 bietet. Für zukünftige Besitzer von Xbox Series X, PS5 und Nvidia Ampere dürfte dies sehr spannend sein.

Für die Zukunft gewappnet

Mit seinem kommenden Modell ist Viewsonic ein echter Lückenfüller. Schließlich wird eine Nachfrage bedient, die theoretisch noch nicht besteht. Bald wird es jedoch soweit sein. Allen voran der HDMI 2.1 Port des kommenden Monitors ist dabei ausschlaggebend. Schließlich unterstützt dieser wichtige Features der kommenden Next-Gen-Konsolen. Außerdem werden sich PC-Enthusiasten über den Support von spannenden Funktionen der kommenden Nvidia GeForce RTX 3000er Serie freuen. Der Ultimate XG320U kommt mit einem 32 Zoll großen IPS Panel daher. Dieses löst mit gestochen scharfen 3.840 x 2160 Pixeln auf. So weit so gut. Doch wirklich beeindruckend ist die Bildfrequenz von 144 Hz. In Kombination zum HDMI 2.1 macht dies den kommenden Monitor von Viewsonic zum perfekten Bildschirm für Gamer.

Perfektes Timing

Um die Vorteile von HDMI 2.1 voll ausschöpfen zu können, muss der Anschluss leistungsstark sein. So werden insbesondere 48 Gbit/s benötigt, um ein 10 Bit Signal bei 144 Hz im unkomprimierten Zustand übertragen zu können. Leider muss man derzeit immer häufiger feststellen, dass TV-Hersteller mit HDMI 2.1 werben, dieses jedoch oft zu schwach ist. Ports mit einer Datenrate von 40 Gbit/s sind hier leider oft zu finden. Hier muss man abwarten, was der kommende Monitor von Viewsonic zu leisten im Stande ist. In Sachen Kontrast wird er wohl überzeugen können. Schließlich unterstützt er den HDR-Standard HDR600. In Kombination zu 600 cd/m² wird er wohl gute Kontrastwerte erzeugen können.

Mit seinem Timing hat Viewsonic vieles richtig gemacht. Schließlich denken derzeit wohl nicht nur potentielle Käufer einer Xbox Series X oder PlayStation 5 über die Anschaffung eines neuen Monitors nach. Da der Release der neuen GeForce RTX 3000er Serie ins Haus steht, dürften auch viele PC-Spieler ein entsprechendes Interesse haben. Vor allem in Kombination zur hohen Auflösung in 4K dürften allen voran die 144 Hz den leistungsstarken Grafikkarten entgegen kommen. Andere Geräte, die derart gut mit den entsprechenden Gaming-Quellen harmonieren gibt es bislang noch nicht. Das gilt vor allem für die Größe von 32 Zoll. Damit hat Viewsonic ein sehr schlaues Marktsegment besetzt.

Vieles ist noch unbekannt

Leider war es das auch schon mit den Informationen, die wir zum kommenden Flaggschiff von Viewsonic haben. Einzig bei der spannenden Frage des Preises sind wir bereits etwas schlauer. So soll der Ultimate XG320U zu einer UVP von 1.000 Euro auf den Markt kommen. Der Verkauf soll im 1. Quartal nächsten Jahres starten. Zu diesem Zeitpunkt wird es wohl bereits viele kaufwillige Besitzer von Xbox Series X und PlayStation 5 geben.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Monitore

Samsung S24F356F 59,8 cm (23,5 Zoll) Monitor (HDMI, 1920 x 1080 Pixel) schwarz
Preis: € 111,78 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung C27F398F 68,58 cm (27 Zoll) Curved Monitor
Samsung C27F398F 68,58 cm (27 Zoll) Curved Monitor
von Samsung Electronic GmbH Display
Preis: € 163,88 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BenQ GL2780 68,5 cm (27 Zoll) Gaming Monitor (Full HD, 1 ms, HDMI, DVI)
Preis: € 147,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"