Smartphones, Tablets & Wearables

Vivo X51 – Das Gimbal-Smartphone im Test

Das Display

Bei dem Display handelt es sich um ein OLED-Panel mit einer FHD+ Auflösung von 1.080 x 2376 Pixeln. Dieses entspricht einem Seitenverhältnis von 20:9 und einer Pixeldichte von rund 398 ppi (Pixel pro Zoll). Ergänzt wird diese durch eine Notch am oberen linken Displayrand, in der die Frontkamera beheimatet ist.
Die Kontraste sind, typisch für OLED, hervorragend und der Farbraum entsprechend groß. Lediglich bei der Helligkeit ist man nicht auf Niveau von Flaggschiff-Modellen. Die Ablesbarkeit in starkem Sonnenlicht leidet entsprechend. In allen anderen Lichtverhältnissen macht das Display eine sehr gute Figur und der Medienkonsum macht durchaus Spaß.

Kontrastreiches Display mit tollen Farben

Zu den Seiten hin ist das Display abgerundet, welches durchaus chic und modern wirkt. Wie bei allen Smartphones mit abgerundetem Glas, bringt dieses neben den Vorteilen der Ästhetik aber natürlich auch Nachteile in der Usability mit. Dies ist nicht X51-exklusiv, daher definitiv kein Nachteil per se, doch werden Freunde von flachen Displays wohl nicht vollumfänglich glücklich werden.

Sehr angenehm, wenn auch inzwischen zum Standard gehörend, ist die 90-Hz-Anzeige. Man spürt bei der Nutzung des Smartphones die höhere Bildwiederholrate. Menüs fühlen sich flüssiger und das System flotter an. Schön ist, dass man neben den Optionen 60 Hz und 90 Hz auch eine intelligente Automatik aktivieren kann, die nur dann auf die 90 Hz wechselt, wenn diese auch benötigt werden und somit Akku spart.

Der In-Display-Fingerbadrucksensor macht einen guten Job. Zu 95% der Zeit reagiert er zuverlässig und entsperrt das Display. Von der Geschwindigkeit ist er nicht ganz auf der Höhe eines One Plus Smartphones, eine wirkliche Kritik an der Geschwindigkeit gibt es aber nicht.

Multimedia

Ein großes, kontraststarkes Display lädt selbstverständlich zum Medienkonsum ein. Etwas schade ist es daher, dass nur ein Mono-Lautsprecher an der Unterseite verbaut ist. Dem Display hätte definitiv Stereosound zugestanden. Der Lautsprecher wird dabei recht laut und klingt bis 70% auch sehr sauber. Bass ist dagegen leider ein Fremdwort. Die musikalischen Qualitäten sind also eher als „in Ordnung“ zu bezeichnen und wären bei einem Nachfolgermodell durchaus ausbaufähig.

Im Bereich Gaming ist ein Ultra Game-Modus vorhanden. Über diesen kann man Benachrichtigungen blockieren, während man sich in einer Gaming-Session befindet und die Hardware wird entsprechend auf den Einsatz fürs Spielen optimiert.

Dass der Snapdragon 765G auch in Spielen eine ordentliche Performance bringt, zeigt das Beispiel Genshin Impact. Nur selten spürt man den Unterschied zum großen Bruder. In Situationen, in denen besonders viel los ist, viele Effekte aktiv sind, hat der 865 dann doch die Nase vorn. Grundsätzlich ist man aber auch mit dem 765G gut gerüstet – zumal ein Spiel gewählt wurde, welches die Hardware durchaus fordert.

Der Akku

Der Akku weist eine Kapazität von 4.315 mAh auf und ist damit ordentlich bemessen. Die Akkulaufzeit ist dabei als gut, wenn auch nicht herausragend zu bezeichnen. Über einen Tag kommt man auch als Vielnutzer, ohne sich Sorgen um den Akkustand zu machen. Ein zweiter Tag ohne kurze Ladepause war innerhalb des Tests allerdings nicht möglich. Ein Wermutstropfen, der aufgrund des 33 Watt Schnellladegeräts nicht zu sehr ins Gewicht fällt, da selbst kurze Ladephasen für einen ordentlichen Energieschub sorgen.
Wireless Charging ist nicht verfügbar. Ob dies ein Nachteil ist, muss der Anwender von seinen Ladegewohnheiten abhängig machen. Wer bisher nicht kabellos lädt, wird dieses Feature ggf. nicht vermissen.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

VIVO X51 5G Smartphone - 256 GB - Alpha Grey im Preisvergleich



€ 1.011,07
Zu Amazon

€ 799,00
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Smartphones

Samsung Galaxy M31 Android Smartphone ohne Vertrag, 4 Kameras, großer 6.000 mAh Akku, 6,4 Zoll Super AMOLED FHD+ Display, 64GB/6GB RAM, Handy in blau, deutsche Version exklusiv bei Amazon
Preis: € 219,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung Galaxy M21 Android Smartphone ohne Vertrag, 3 Kameras, großer 6.000 mAh Akku, 6,4 Zoll Super AMOLED Display, 64 GB/4 GB RAM, Handy in schwarz, deutsche Version
Preis: € 197,97 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone SE (128 GB) - Schwarz
Preis: € 499,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Christopher Clayton

Mein Name ist Chris, ich bin 36 Jahre alt, gebürtig aus Berlin nun aber schon seit mehreren Jahren in Düsseldorf wohnhaft. Fachlich komme ich aus dem Bereich der Medien und habe somit meine Leidenschaft für Technik und Multimedia zum Beruf gemacht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"