Pressemitteilung

Wabtec senkt mit Landstromlösungen die Emissionen im Kieler Hafen

  • ShoreCONNECT bietet Potenzial zur Reduzierung der CO2-Emissionen um 12.000 Tonnen jährlich

 

PITTSBURGH–(BUSINESS WIRE)–Die Wabtec Corporation (NYSE: WAB) und der Kieler Hafen haben die Installation einer nachhaltigen Landstromlösung zur Versorgung von Kreuzfahrtunternehmen feierlich eröffnet. ShoreCONNECT bietet das Potenzial, nahezu alle Emissionen von Kreuzfahrtschiffen zu reduzieren, indem Landstrom während des Anlegens im Hafen bereitgestellt wird.

„Die Installation unserer ShoreCONNECT-Lösung wird die Nachhaltigkeitsbemühungen des Hafens weiter voranbringen“, sagte Olivier Kompaore, Vice President für den Bereich Power Collection bei Wabtec. „Ein großes Kreuzfahrtschiff verbrennt typischerweise 30.000 Liter Diesel alle 8–10 Stunden, die es im Hafen verbringt. ShoreCONNECT bietet Kreuzfahrtbetreibern eine saubere, alternative Stromquelle während des Anlegens und reduziert damit Betriebskosten, Emissionen und Lärm.“

Das mobile Trägersystem ShoreCONNECT ist eine flexible Lösung, die Schiffe im Hafen mit elektrischer Energie versorgt und so die Verwendung von Diesel überflüssig macht. Dieser Ansatz reduziert den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen drastisch. Außerdem werden Lärm und Vibrationen erheblich reduziert, da die Motoren abgeschaltet werden, während die Schiffe mit ShoreCONNECT verbunden sind.

„Die Häfen Kiel und Rostock sind auf fortschrittlichen, nachhaltigen Betrieb ausgerichtet“, sagte Kompaore. „Diese ShoreCONNECT-Installationen werden sie in die Lage versetzen, die geforderte 40-prozentige Reduzierung der CO2-Emissionen von Schiffen bis 2030 zu erfüllen und das im Ostseeraum eingerichtete lokale Schwefelemissions-Kontrollgebiet zu berücksichtigen.“

Die Lösung in Kiel vernetzt ein einzelnes Schiff mit Landstrom von bis zu 16 MVA Hochspannung, selbst angetrieben und emissionsfrei. ShoreCONNECT ist auch am Kieler Fährterminal installiert. In beiden Fällen wird die ISO-Norm IEC 80005-1 eingehalten.

Das System kann den gesamten Landstrombedarf von großen Schiffen decken. Es ermöglicht zudem eine zügige Bedienung durch einen einzigen Anwender und verfügt über eine vollautomatische Tidenhubkompensation.

Über Wabtec

Die Wabtec Corporation (NYSE: WAB) konzentriert sich auf die Entwicklung von Transportlösungen, die die Welt voranbringen und verbessern. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Ausrüstungen, Systemen, digitalen Lösungen und Mehrwertdiensten für die Güter- und Transit-Schienenindustrie sowie den Bergbau-, Schifffahrts- und Industriemarkt. Wabtec ist seit über 150 Jahren führend im Bereich der Schienenverkehrsbranche und hat die Vision, in den USA und weltweit ein emissionsfreies Bahnsystem zu schaffen. Das Unternehmen beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter an Standorten in 50 Ländern auf der ganzen Welt. Besuchen Sie Wabtecs neue Website unter: www.wabteccorp.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Raphael Hinninger

Wabtec

+33 (0)6 71 83 60 36

Raphael.hinninger@wabtec.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"