News

WD Game Dock NVMe SSD – Kabelgewirr ist Vergangenheit

Western Digital hat ein neues Game Dock auf den Markt gebracht, das D50. Das Game Dock ist schnell eingerichtet und sorgt für Ordnung im Kabelchaos.

Thunderbolt 3-Konnektivität und SSD-Performance

Mit dem Game Dock D50 von WD ist es möglich mit nur einem Thunderbold 3-Kabel mit mehreren Anschlüssen alle Geräte anzuschließen die man braucht. Durch die hohe NVMe-Geschwindigkeit hat der Nutzer mehr Kapazitäten frei für seine Spiele.

Die Einrichtung ist denkbar einfach, Game Dock anschließen, sinnlose Kabel entfernen und schon kann es losgehen. Die Konnektivität ist durch das Thunderbolt 3 Kabel optimiert und ermöglicht so zum Beispiel auch den Anschluss eines weiteren Bildschirms. Unterstützt wird ein zusätzlicher Bildschirm mit bis zu 5K Auflösung und 60 Hz. Der Nutzer kann auch alle anderen gewünschten Peripheriegeräte mit dem Game Dock D50 verbinden. Ob Maus, Headset, Tastatur oder Ethernet, alles findet seinen Platz. Die Durchgangsladung des D50 beträgt 87 Watt, so wird auch der Laptop von Gamern mit ausreichend Strom versorgt.

Um schnell ins Spiel einzusteigen zu können hat das Game Dock einen sehr leistungsstarken NVMe-Speicher an Bord. Die Lesegeschwindigkeit beträgt bis zu 3.000 MB/s und die Schreibgeschwindigkeit bis zu 2.500 MB/s. So werden die Daten schnell übertragen und die Ladezeiten verkürzt.

Mit dem DW Black Dashboard hat der Nutzer die volle Kontrolle und den Zustand des Laufwerks immer im Blick haben. Für eine maximale Performance hat der Game Dock D50 dazu noch einen stromsparenden Gaming-Modus dabei. Über das Dashboard von WD kann der Nutzer auch seine Gaming-Station personalisieren. Die RGB-Beleuchtung ist frei wählbar und kann wunschgemäß angepasst werden. Zur Auswahl stehen eine ganze Palette von Farben und 13 LED-Effekte. Das Game Dock D50 ist je nach Hardwarekonfiguration und Betriebssysten des Nutzers kompatibel. Der Computer muss Thunderbolt 3 fähig sein und mit Windows 10 (64 Bit) oder macOS 10.13+ laufen. Das Game Dock hat dabei Abmessungen (L x B x H) 119.89 mm x 119.89 mm x 55.12 mm.

Verfügbarkeit und Preis

Das Game Dock D50 gibt es mit 1 TB zu einem Preis von 456,99 Euro und das Modell mit 2 TB Kapazität für 615,99 Euro. Er ist ab sofort bei Western Digital erhältlich, mit der üblichen Garantie von 5 Jahren. Das Thunderbolt 3-Kabel ist beim Game Dock D50 gleich mit dabei.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten SSDs

Samsung MZ-76E500B/EU 860 EVO 500 GB SATA 2,5" Interne SSD Schwarz
Preis: € 49,90 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung 970 EVO Plus 1 TB m.2 Interne NVMe SSD bis zu 3.500 MB/s | MZ-V7S1T0BW
Preis: € 165,73 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung 970 EVO Plus 500 GB M.2 Interne NVMe SSD bis zu 3.500 MB/s | MZ-V7S500BW
Preis: € 69,30 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"