News

WD Green SN350: NVMe-SSD zum günstigen Preis

Die Datenträger-Experten von Western Digital (WD) möchten langsame SATA-SSDs endgültig überflüssig machen. Gelingen soll dies mit der Einführung der WD Green SN350. Die NVMe-SSD soll nicht nur schnell sein, sondern auch mit einem fairen Preis glänzen können.

Drei Modelle soll es geben

Die Grüne SSD soll in drei unterschiedlichen Modellen zur Verfügung stehen. Bei allen dreien handelt es sich um M.2-SSDs, die das rasend schnelle NVMe-Protokoll unterstützen. Zwar sind die SSDs der Reihe WD Green SN350 günstiger als vergleichbare Modelle des Herstellers, allerdings muss man hier auch ein paar Abstriche zu den Topmodellen machen. Insbesondere bei der Geschwindigkeit und dem Speicherplatz liegen die günstigen Modelle der Reihe hinter anderen M.2-SSDs des Herstellers zurück.

Günstigste Produkt-Reihe von WD

Wenn man einen Blick auf die anderen SSD-Reihen von WD wirft, wird man schnell Unterschiede feststellen. Während die Blue-Reihe bereits deutlich teurer ist, stellt die Premium-Linie WD Black eine ganz andere Liga dar. Dies betrifft nicht nur die Preise, sondern auch die Leistung. Wer Geld sparen möchte und keine allzu großen Ansprüche hat, wird jedoch auch mit der Leistung der günstigen Green-Reihe glücklich. WD möchte die drei Modelle seiner neuen Reihe im Format 2280 verkaufen. Kürzere Karten soll es wiederum nicht geben. Als Schnittstelle soll bei der neuen Green-Reihe PCIe Gen3 x4 zum Einsatz kommen. Welcher Controller und Flash-Speicher verbaut ist, wissen wir jedoch noch nicht.

Kommt QLC-Speicher zum Einsatz?

Höchstwahrscheinlich soll bei den wahlweise 240 GB, 480 GB oder 960 GB großen SSDs QLC-Speicher zum Einsatz kommen. Darauf deuten die Speichergrößen hin. Einen derartigen NAND kennen wir bereits von anderen günstigen SSDs. Dementsprechend würde uns ein Einsatz auch hier nicht wundern. Die grüne SSD mit 960 GB Speicherplatz soll Geschwindigkeiten von 2,4 GB/s (Lesen) bzw. 1,9 GB/s (Schreiben) erreichen können. Im Gegensatz dazu muss man bei den kleineren M.2-SSDs einen deutlichen Dämpfer hinnehmen. So schaffen es die beiden kleineren Modelle auf gerade einmal 1,65 GB/s (Lesen) respektive 900 MB/s (Schreiben). Zweifelsohne handelt es sich hierbei um weit höhere Geschwindigkeiten als bei SATA. Dennoch liegen die Werte unter denen von Premium-SSDs.

Haltbarkeit schlechter als bei WD Blue

Nicht nur bei der Geschwindigkeit kann die WD Green nicht mit der WD Blue, geschweige denn der WD Black mithalten. Auch in puncto Haltbarkeit müssen Nutzer hier Abstriche machen. So sollte man sich darüber im Klaren sein, dass die WD Green SN350 mit 960 GB ein garantiertes Schreibvolumen von gerade einmal 80 Terabyte bieten können soll. Im Vergleich dazu bietet die WD Blue SN550 mit einem Terabyte Speicherplatz ein garantiertes Schreibvolumen von 600 Terabyte. Der Unterschied ist wirklich gravierend.

Die Preise

Erstaunlich groß sind aber auch preislichen Unterschiede. Dies betrifft vor allem die Modelle mit großen Speicherkapazitäten. Für die WD Green SN350 ruft der Hersteller eine UVP von 44 US-Dollar auf. Im Vergleich dazu fallen bei der WD Blue SN550 55 US-Dollar an. Bei der WD Green SN350 mit 480 GB sind es 55 US-Dollar, bzw. 70 US-Dollar für die die WD Blue SN550 (500 GB). Das größte Modell der WD Green SN350 mit 960 GB geht für 100 US-Dollar an den Start. Für die WD Blue SN550 mit 1 Terabyte fallen hingegen 130 US-Dollar an. Wir sind gespannt, wie deutlich die Unterschiede in der Praxis sein werden. Wer aber als durchschnittlicher Nutzer gilt, dürfte mit der neuen WD Green Serie viel Geld sparen können.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten SSDs

Samsung SSD 870 EVO, 1 TB, Formfaktor 2,5 Zoll, Intelligent TurboWrite, Magician 6 Software, Schwarz
Preis: € 106,65 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung SSD 870 EVO, 500 GB, Formfaktor 2,5 Zoll, Intelligent TurboWrite, Magician 6 Software, Schwarz
Preis: € 64,90 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SanDisk SSD PLUS 240GB Sata III 2,5 Zoll Interne SSD, bis zu 530 MB/Sek
Preis: € 31,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"