Internet TutorialsNews

WhatsApp Web jetzt auch für Firefox und Opera

Am 21. Januar dieses Jahres kam WhatsApp als Web-Version für den Browser Chrome (wir berichteten). Jetzt ein Update! Wer als iOS-User aber Hoffnung schöpft, wird leider enttäuscht.

whatsapp_chrome_firefox_opera

Seit heute, dem 26.02.2015, können wir WhatsApp Web auch in Firefox und Opera verwenden! Weiterhin funktioniert die Web-Variante auf allen gängigen Betriebssystemen für das Smartphone, außer für iOS. Eine iOS-Version für die Web-Applikation von WhatsApp ist aber in Arbeit.

Wie bekomme ich WhatsApp Web mit Firefox auf meinen Desktop? Ganz einfach: In der Adresszeile neben https://web.whatsapp.com/ seht ihr entweder ein WhatsApp- oder ein Schlosssymbol. Dieses einfach auf euren Desktop ziehen.

Ein Tutorial für eine Desktop-Verknüpfung unter Chrome haben wir natürlich auch für euch: https://basic-tutorials.de/whatsapp-web-als-eigene-app-auf-dem-pc/

Wie sieht das bei euch aus? Benutzt ihr schon fleißig die Web-Version von WhatsApp um nicht immer auf euer Handy gucken zu müssen?

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close