Internet TutorialsNews

WhatsApp Web jetzt auch für Firefox und Opera

Am 21. Januar dieses Jahres kam WhatsApp als Web-Version für den Browser Chrome (wir berichteten). Jetzt ein Update! Wer als iOS-User aber Hoffnung schöpft, wird leider enttäuscht.

whatsapp_chrome_firefox_opera

Seit heute, dem 26.02.2015, können wir WhatsApp Web auch in Firefox und Opera verwenden! Weiterhin funktioniert die Web-Variante auf allen gängigen Betriebssystemen für das Smartphone, außer für iOS. Eine iOS-Version für die Web-Applikation von WhatsApp ist aber in Arbeit.

Wie bekomme ich WhatsApp Web mit Firefox auf meinen Desktop? Ganz einfach: In der Adresszeile neben https://web.whatsapp.com/ seht ihr entweder ein WhatsApp- oder ein Schlosssymbol. Dieses einfach auf euren Desktop ziehen.

Ein Tutorial für eine Desktop-Verknüpfung unter Chrome haben wir natürlich auch für euch: https://basic-tutorials.de/whatsapp-web-als-eigene-app-auf-dem-pc/

Wie sieht das bei euch aus? Benutzt ihr schon fleißig die Web-Version von WhatsApp um nicht immer auf euer Handy gucken zu müssen?

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Back to top button