News

Wi-Fi HaLow: Energiesparendes WLAN für das Internet der Dinge

Smart Home ist im Kommen, auch bekannt unter dem Stichwort „Internet der Dinge“. Bisher wurde für die Übertragung der Daten vor allem auf Bluetooth gesetzt, da Bluetooth wesentlich weniger Strom verbraucht als WLAN. Allerdings schläft natürlich auch die WiFi-Bewegung nicht und so hat die WiFi Alliance nun einen neuen Standard bekannt gegeben.

Anders als der WLAN Standard 802.11 ac ist der neue Standard nicht auf Geschwindigkeit ausgelegt. Wi-Fi HaLow heißt der neue Standard und setzt auf IEEE 802.11 ah. Durch Wi-Fi HaLow soll WLAN auch auf Sensoren und Wearables seinen Einsatz finden. Es setzt auf das 900 MHz Frequenzband und bietet einen extrem niedrigen Stromverbrauch. Dabei soll die Reichweite doppelt so hoch sein wie bei unseren bisherigen WLAN Standards. Die Übertragungsrate ist aber natürlich deutlich niedriger.

Ab 2018 sollen die ersten Geräte mit Wi-Fi HaLow auf den Markt kommen. Ich bin gespannt, was uns da erwartet. Denn die Reichweitenbegrenzung von Bluetooth war bisher echt immer störend.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close