Software Tutorials

Windows 10: So leitet Ihr Websuchen aus dem Startmenü zu Google um

Das Plugin ist leider nicht mehr erhältlich.

 

Hier ein kleiner Tipp für alle Benutzer von Windows 10 die Google Chrome als Ihren Browser und Google als Ihre bevorzugte Suchmaschine benutzen. In Windows 10 könnt Ihr die Websuche aus dem Startmenü zu Google umleiten. Standardmäßig ist dort nämlich nur die Websuche über Bing möglich, welche bei vielen Benutzern ja nicht sehr beliebt ist.

Leider ist das Browser-AddOn „Bing2Google“ aktuell nur für Google Chrome zu bekommen. Dieses Browser-AddOn leitet alle Bing-Suchanfragen automatisch zu Google um. Dies klappt aber nur, wenn Google Chrome als euer Standardbrowser festgelegt ist. Dies funktioniert auch wenn man Bing ganz normal im Browser benutzt. Doch wir hoffen, dass bald auch Plugins für die anderen Browser folgen.

Tags

Jean-Pierre Koch

Mein Name ist Jean-Pierre Koch, bin 21 Jahre alt und komme aus Attendorn. Zur Zeit gehe ich noch zur Schule und mache grade meine Realschule. Meine Leidenschaft ist es anderen Leuten zu helfen und mein Wissen mit anderen zu teilen. Ich bin auch ein leidenschaftlicher Zocker und bin immer für eine Runde League of Legends zu haben.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close