News

Wing Aviation liefert Pakete in den USA per Drohne aus

Laut einer Mitteilung des Alphabet-Tochterunternehmens Wing Aviation werden in der Stadt Christiansburg im US-Bundesstaat Virginia kommerzielle Pakete ab sofort per Drohne verschickt. Zu den bisherigen Kunden des Unternehmens gehört der lokale Süßigkeitenhändler Sugar Magnolia, die Drogeriekette Walgreens und das Logistikunternehmen Fedex. Wing Aviation hat außerdem bekanntgegeben auf der Suche nach weiteren Partner zu sein.

Gesteuert werden die bis zu 110 km/h schnellen Drohnen von menschlichen Piloten, die sich im sogenannten „Wing’s Nest“ im Norden von Christiansburg befinden. Das maximale Zuladungsgewicht der Drohnen liegt bei 1,5 Kilogramm. Die Drohnen selbst haben eine Spannweite von einem Meter und wiegen ohne Ladung etwa fünf Kilogramm.

Der Lieferradius ist derzeit mit nur zehn Kilometern noch sehr beschränkt. Bestellungen der beiden Einzelhandelspartner können Kunden direkt per App tätigen. Es wird dabei sichergestellt, dass die Lieferung nicht die Kapazität der Drohne übersteigt. Bei Fedex-Sendungen übernehmen die Drohnen nicht die komplette Lieferung, sondern nur den Versand vom letzten Transportzentrum zum Endkunden. Dies erfolgt bisher nur auf expliziten Wunsch des Empfängers.

Laut Wing Aviation werden Bestellungen der Einzelhandelspartner innerhalb von wenigen Minuten ausgeliefert. Die Flugroute der Drohne kann dabei über die App verfolgt werden. Beim Endkunden angekommen seilen die Drohnen die Bestellung an einem vorher festgelegten Ort ab. Es ist daher nicht nötig, dass der Kunde vor Ort ist.

Neben Wing Aviation arbeitet auch der Versandriese Amazon an einer Auslieferung per Drohne. Durch eine frühere Betriebserlaubnis der Luftfahrtbehörde Federal Aviation Administration (FAA) konnte das Alphabet-Tochterunternehmen sich einen kleinen Vorsprung erarbeiten. Inzwischen verfügt auch Amazon über die Genehmigung der Behörde und wird laut eigenen Aussagen ebenfalls in den nächsten Monaten Bestellungen per Drohne versenden. Außerdem verfügt auch UPS über eine entsprechende Genehmigung, hat bisher aber keine Drohnen im Einsatz.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags
Back to top button
Close