Betriebssysteme, Programme & Web

Automatisches Inhaltsverzeichnis – Mit wenigen Schritten zur perfekten Übersicht

Nicht nur an der Uni, auch im Arbeitsleben wird man immer wieder damit konfrontiert, wissenschaftliche Arbeiten oder Handouts zu erstellen.  Um hier von Anbeginn eine gute Übersicht zu erhalten, ist ein Inhaltsverzeichnis unerlässlich.

Office bietet euch mit einem automatischen Inhaltsverzeichnis ein hilfreiches Tool, mit dem ihr effizient arbeiten könnt und unnötige Flüchtigkeitsfehler von Anbeginn vermeidet.

So erstellt ihr ein automatisches Inhaltsverzeichnis

Word 2016 Inhaltsverzeichnis Grundsätzlich ist es euch überlassen, ob ihr das automatische Inhaltsverzeichnis zu Beginn oder erst nach der finalen Erstellung eures Dokuments einfügt. Allerdings ist es unerlässlich, dass ihr von Beginn an mit Überschriften arbeitet und damit wichtige Vorarbeitet leistet.

Habt ihr euren Text vervollständigt und wollt abschließend ein automatisches Inhaltsverzeichnis einfügen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Wenn ihr im oberen Menü auf den Reiter „Verweise“ klickt, findet ihr linksbündig den Bereich „Inhaltsverzeichnis“.
  2. Klickt ihr nun auf den Button „Inhaltsverzeichnis“, wird ein weiteres Fenster geöffnet, in dem Office euch verschiedene Vorlagen für euer Inhaltsverzeichnis anbietet. Auch die Option „manuelles Inhaltsverzeichnis“ steht euch hier zur Verfügung.

Werdet ihr an dieser Stelle nicht fündig, habt ihr zudem die Möglichkeit, weitere Vorlagen aus dem Internet herunterladen und diese für euer Dokument zu verwenden.

Headlines richtig setzen

Damit Office erkennt, welche Textbausteine als Überschriften dienen sollen, müsst ihr die entsprechenden Wörter als Headlines kennzeichnen.

Auch an dieser Stelle könnt ihr verschiedene Formatvorlagen unter dem Reiter „Start“ abrufen.

Hierbei geht ihr wie folgt vor:

Die vorgesehene Headline wird im Dokument markiert. Nun ruft ihr unter dem Reiter „Start“ den Abschnitt „Formatvorlagen“ auf. Hier öffnet sich ein neues Fenster und ihr könnt den markierten Text wahlwiese als Überschrift 1, Überschrift 2 usw. festlegen.

Word 2016 Formatvorlagen

1 2Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close