Spiele Testberichte

WWE 2K17 im Test – Sieg oder Niederlage?

Guten Traditionen soll man ja bekanntlich treu bleiben. Diesen Grundsatz hat sich auch Spieleschmiede 2K auf die Fahne geschrieben und präsentiert der Zockergemeinde mit WWE 2K17 neuen „Wrestlingstoff“. Auch in diesem Teil geben sich schweißtriefende Muskelpakete in Badehosen die Ehre und hauen einander ordentlich auf die Rübe. Fans der Serie dürfen sich auf neue Features und viele neue Charaktere freuen. Wir haben unsere Kräfte auf die Probe gestellt und verraten euch in unserem Test, ob „WWE 2K17“ auch dieses Jahr zur Höchstform aufläuft oder aus dem Ring der Zockergemeinde manövriert wird.

Das Duell der Champions hat begonnen

Samstagnacht im pulsierenden Miami: Ein ausgelassenes Publikum drängelt sich um den Ring und feiert den schier unbesiegbaren Champion Randy O. Plötzlich wird das Licht gedimmt und der Augenblick der Wahrheit ist gekommen. Mit einem majestätischen Sound wird der Undertaker in der Halle empfangen. Langsam bahnt er sich seinen Weg zum Ring und ballt seine Fäuste, während Feuersäulen seinen Weg säumen.

Ein lauter Gong ertönt und das Publikum kennt kein Halten mehr. Randy O. holt zum Schlag aus, der Undertaker hingegen kontert geschickt und drängt seinen Rivalen zur Rampe. Doch der muskulöse Riese hat den Champion unterschätzt und geht nach wenigen Minuten zu Boden. Der Schiedsrichter beginnt auszuzählen. „Neun, acht, sieben….“ Der Kampf ist vorbei und das Publikum feiert seinen Superstar. Randy O. hat seinen Titel erfolgreich verteidigt. Doch für wie lange? Der nächste Gegner wartet schon. Und er kennt keine Gnade.

Gameplay: Mit eurem individuellen Wrestlingstars auf das ersehnte Siegertreppchen

2K holt euch wieder einmal gigantische Wrestlingkämpfe auf die heimische Couch und bietet euch zahlreiche Möglichkeiten, um in glitzernden Shows einzutauchen, euch bei Kämpfen ordentlich auszutoben und damit die Spitze des Wrestling Gipfels zu erklimmen.

Das Herzstück das Games ist dabei die „Creation Suite“, in der ihr euren Superstar ganz nach euren eigenen Vorstellungen kreieren könnt. So könnt ihr eine beliebige Arena, ein passendes Moveset, ein Highlightvideo oder eine finale Siegerpose wählen und eurer Spielsession eine ganz persönliche Note verleihen.

Insgesamt setzt 2K den Fokus in diesem Teil deutlich mehr auf Tiefgang und schickt rund 130 Charaktere ins Rennen, mittels derer ihr euch durch die Welt des Wrestlings prügeln könnt. Dank individueller Einmärsche und einer feierlichen Präsentation eurer Figuren wurde das TV-Feeling wie nie zuvor nachempfunden.

Habt ihr euren gewünschten Wrestler ausgewählt, könnt ihr sogleich mit dem Karriemodus starten, der mit mit vielen sinnvollen Erweiterungen punktet.

So kämpft ihr euch von Match zu Match, ringt nach begehrten Titeln,  präsentiert euch in schillernden Shows und fesselt das Publikum mit schweißtreibenden Duellen.

Auch das neu entwickelte Promo-Feature unterstützt an dieser Stelle maßgeblich das authentische Spielerlebnis und lässt die Grenzen zwischen TV- und Gameduell mehr und mehr verschwimmen.

Hier wählt ihr mehrmals eine von vier festgelegten Aussagen, mit der sich euer Wrestler dem Gegner oder dem Publikum präsentiert. Die Wahl des jeweiligen Textblocks ist dabei entscheidend, ob euer Kämpfer zum Face (Publikumsliebling) oder Heel (Bösewicht) mutiert und demnach Hass oder Jubel erntet.

Wenn auch die Grundidee dieses Features durchaus seine Berechtigung hat, mangelt es an dieser Stelle doch merklich an der Umsetzung. Denn sobald euer Wrestler seine  Schimpftiraden auf sein Gegenüber loslässt, beginnen sich seine Lippen nahezu emotionslos zu bewegen. Wenn auch man dem Ganzen eine gewisse Komik abgewinnen kann, mündet das Gesamtergebnis in einen wahrlichen Stimmungskiller.

Eine saubere Sprachausgabe wäre an dieser Stelle wünschenswert gewesen, um die gewollte Atmosphäre zumindest in Teilen zu transportieren.

Auch das Geschehen im Ring wurde einem Feinschliff unterzogen und es erwarten euch einige neue Matchtypen.

Neben verschiedensten 1-gegen1-Variationen sind sämtliche Typen des Wrestlings vertreten und stehen den imposanten TV-Events in nichts nach.

Ein besonderes Bonbon sind hierbei wieder die Backstage-Brawls, bei denen ihr einander hinter den Kulissen vermöbeln, ungefragt Räume betreten oder Gegner die Rampe runterschmeißen dürft.

1 2 3Nächste Seite

WWE 2K17 - Standard Edition [PC Code - Steam] im Preisvergleich


bei Amazon kaufen
€ 49,99
Zu Amazon
bei eBay kaufen
€ 8,90
Zu eBay
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close