News

Xiaomi Mi Router AX9000: Günstiger Triband-Wi-Fi-6-Router mit 2,5-Gb-LAN vorgestellt

Der chinesische Hersteller Xiaomi hat mit dem AX9000 einen ersten Triband-Wi-Fi-6-Router vorgestellt. Das neue Modell soll dank dreier WLAN-Bänder, zwölf Antennen und einem WAN/LAN-Anschluss mit 2,5 Gbit/s selbst für anspruchsvollste Aufgaben gewappnet sein.

Die Technik des Xiaomi Mi Router AX9000

Wer den Umstieg auf den neuen Wi-Fi-6-Standard in Erwägung zieht, kommt mit dem Xiaomi Mi Router AX9000 voll auf seine Kosten. Er funkt auf dem 2,4-GHz-Band, sowie auf zwei 5-GHz-Bändern – einer der Kanäle lässt sich zudem speziell für das Gaming reservieren.

Der neue Wlan-Router mit Wi-Fi 6 (IEEE 802.11a/b/g/n/ac/ax) orientiert sich optisch am direkten Konkurrenten aus dem Hause ASUS, dem Asus ROG Rapture GT-AX11000, und setzt auf ein futuristisches Design.

Theoretisch sind damit Geschwindigkeiten von 4,8 Gbit/s und 2,4 Gbit/s (5 GHz) sowie 1.148 Mbit/s (2,4 GHz) möglich. Die kombinierte Brutto-Übertragungsgeschwindigkeit liegt laut Herstellerangabe im besten Fall bei 8,35 Gbit/s.

Xiaomi Mi Router AX9000

Xiaomi bewirbt den Router speziell für Anwender, die eine Vielzahl an Geräten damit verbinden wollen. Wer gerne gleichzeitig 4K-Videos streamt, im Internet surft und Games spielt, soll von einem optimierten Datenverkehr profitieren. Ein 5-GHz-Funkkanal mit 160-MHz-Kanalbreite lässt sich speziell für den Gaming-Einsatz reservieren, was in der höchstmöglichen Geschwindigkeit für die reine Datenübertragung sorgen soll.

Power unter der Haube

Angetrieben wird das Gerät von einem Qualcomm Hexa-Core-Prozessor mit bis zu 2,2 GHz Taktrate (4x A53 mit 2,2 GHz und 2x 1,7 GHz). Damit das Gerät selbst bei höchster Last nicht zu warm wird, verbaut Xiaomi im Mi Router AX9000 eine aktive Kühllösung mittels Lüfter.

Auch der verbaute Arbeitsspeicher fällt mit 1 GB RAM üppig aus. Damit soll laut Hersteller zu jedem Zeitpunkt ein verzögerungsfreier und latenzarmer Datenaustausch gewährleistet werden. Das 270 × 270 × 174 mm (L×B×H) Gerät ist mit vier Gigabit-Ports und einem USB-3.0-Anschluss für externe Datenträger ausgestattet.

Preis und Verfügbarkeit

Der Xiaomi Mi Router AX9000 soll exklusiv im hauseigenen Onlineshop angeboten werden. Als UVP nennt man € 249,00. Wann der Verkaufsstart erfolgen soll, ist derzeit noch nicht klar.

Die beliebtesten Router

AVM FRITZ!Box 7590 High-End WLAN AC + N Router (VDSL-/ADSL-/ADSL2+, 4x4 MU-MIMO mit 1.733 (5 GHz) + 800 MBit/s (2,4 GHz), bis zu 300 Mbit/s)
Preis: € 210,53 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AVM FRITZ!Box 7590 AX (Wi-Fi 6 Router mit 2.400 MBit/s (5GHz) & 1.200 MBit/s (2,4 GHz),bis zu 300 MBit/s mit VDSL-Supervectoring 35b,WLAN Mesh,DECT-Basis,Media Server,geeignet für Deutschland)
Preis: € 266,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AVM FRITZ!Box 7530 AX WI-FI 6 Router (DSL/VDSL,1.800 MBit/s (5GHz)&600 MBit/s (2,4 GHz),bis zu 300 MBit/s mit VDSL-Supervectoring 35b,WLAN Mesh,DECT-Basis,Media Server,geeignet Deutschland)
Preis: € 189,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,523 Beiträge 946 Likes

Der chinesische Hersteller Xiaomi hat mit dem AX9000 einen ersten Triband-Wi-Fi-6-Router vorgestellt. Das neue Modell soll dank dreier WLAN-Bänder, zwölf Antennen und einem WAN/LAN-Anschluss mit 2,5 Gbit/s selbst für anspruchsvollste Aufgaben gewappnet sein. Die Technik des Xiaomi Mi Router AX9000 Wer den Umstieg auf den neuen Wi-Fi-6-Standard in Erwägung zieht, kommt mit dem Xiaomi Mi … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"