News

XMG CORE 15 (M21) Performance-Plus mit NVDIA GeForce RTX 3060

Die neuen XMG Core 15 (M21) bewegen sich in der gehobenen Mittelklasse und kommen mit den neuesten NVIDIA-GeForce-Grafikkarten und Intel-Prozessoren der elften Generation auf den Markt.

Undercover-Gaming-Ansatz

Das XMG Core 15 (M21) folgt ganz dem Undercover-Gaming-Ansatz, durch das schlichte und elegante Design des Notebooks, meint man nicht was in ihm steckt. Mit der Ausstattung bewegt es sich in der gehobenen Mittelklasse. Die GPU hat ein Update auf NVIDIAs GeForce RTX 3060 bekommen. Mit uneingeschränktem Max-P-Vollausbau wird das IPS-Panel ohne Probleme mit hohen FPS-Werten unterstützt. Dank der RTX-Technologie, werden nicht nur die Grafikdetails hochgeschraubt, sondern auch aktuelle Spieletitel im AAA-Bereich können durch DLSS 2.0 und Raytracing in hoher Qualität wiedergegeben werden.

Neben der GPU ist im XMG Core 15 Intels Mobilprozessor der elften Generation verbaut. Mit acht Kernen und 16 Threads fällt der Core i7-11800H Tiger Lake-Prozessor unter die Elite der Mobilprozessoren. Nutzer erhalten damit ein perfekt abgestimmtes Komplettpaket. Für ein maximales Leistungspotenzial haben die Entwickler zum ersten mal Intels Prozessor der elften Generation an GPU und M.2SSD über PCI Express 4.0 angebunden.

IPS-Technologie

Displayseitig verfügt das XMG Core 15 über ein IPS-Panel, welches eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz hat. Aufgelöst wird dabei in Full HD mit 1.920 x 1.080 Pixel. Dank der IPS-Technologie stellt das Display die Farben lebhaft dar und erreicht ideale Schwarzwerte, so dass man auch in dunklen Spielszenen den Durchblick behält. Dazu kommt eine flüssige Darstellung, eine einwandfreie Blickwinkelstabilität und hohe Kontrastwerte.

Dabei steht zur Auswahl noch eine weitere Display-Variante. Hier gibt es noch ein WQHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel und einer Bildwiederholungsrate von 165 Hz. Mit der gesteigerten Pixeldichte, werden so noch detailreichere und schärfere Bilder wiedergegeben. Die Reaktionszeit ist gering und bringt eine flüssige Wiedergabe, bei maximaler Immersion. Auch hier werden die Stärken der IPS-Technologie voll ausgespielt, so stellt das Display in brillanten Farben, hohen Kontrasten und spitzenmäßigen Schwarzwerten dar. Die sRGB-Farbraumabdeckung liegt hier bei 95 Prozent.

XMG Core to go

Nicht nur lässig und modern kommt das XMG Core 15 daher, sondern es ist auch der ideale Begleiter, da es gerade mal auf ein Gewicht von 1,99 kg kommt. Durch den Understatement-Ansatz ist es auch im Büro nicht auffällig und macht einen eleganten Eindruck. Das Gehäuse besteht hauptsächlich aus Aluminium und bietet einen soliden Aufbau. Die Webcam des Laptops ist Windows-Hello-kompatibel und ist an der Oberseite des Displays untergebracht. Durch die Integration an der Oberseite, erhält man einen vorteilhaften Aufnahmewinkel, egal für was.

Anschlüsse und Speicher

Anschlussseitig wurde ein Thunderbolt-4-Anschluss und damit eine Highend-Schnittstelle integriert. Der Anschluss arbeitet dabei mit den schnellsten, externen SSDs zusammen und integriert zwei DisplayPort-Streams für die Bildausgabe auf weitere externe Monitore. Natürlich kann der Laptop so auch mit einer Thunderbolt-4-Dockingsstation verwendet werden und das mittels nur einem Kabel.

Flexibel ist auch die Speicherausstattung im XMG Core 15, es verfügt über zwei M.2-SSD-Steckplätze, wovon einer über die PCI-Express-4.0-Anbindung verfügt. Dazu kommen noch zwei SO-DIMM-Steckplätze, so können bis zu 64 GB DDR4-3200-RAM verbaut werden. Dabei ist das Innere des Laptops frei zugänglich, um ohne großen Aufwand Speicherkomponenten zu tauschen und auch die Wartung zu erleichtern.

Verfügbarkeit und Preise

Der neue XMG Core 15 (M21) ist voraussichtlich ab Anfang Juli 2021 erhältlich und soll mit dem WQHD-Display 1.579,00 Euro kosten.

Die beliebtesten Notebooks

2020 Apple MacBook Air mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space Grau
Preis: € 979,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Acer Chromebook 15 Zoll (CB315-3HT-P297) (ChromeOS, Laptop,  FHD Touch-Display, Akkulaufzeit: Bis zu 12,5 Stunden, 8 GB LPDDR4 RAM / 128 GB eMMC, 1,63 Kg leicht, 20,3 mm  dünn) Plus Chromebook
Preis: € 299,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lenovo (15,6 Zoll) HD+ Notebook (Intel N4020 2x2.80 GHz, 8GB DDR4, 512 GB SSD, Intel UHD 600, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Prof. 64 Bit) #6723
Preis: € 399,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

935 Beiträge 885 Likes

Die neuen XMG Core 15 (M21) bewegen sich in der gehobenen Mittelklasse und kommen mit den neuesten NVIDIA-GeForce-Grafikkarten und Intel-Prozessoren der elften Generation auf den Markt. Undercover-Gaming-Ansatz Das XMG Core 15 (M21) folgt ganz dem Undercover-Gaming-Ansatz, durch das schlichte und elegante Design des Notebooks, meint man nicht was in ihm steckt. Mit der Ausstattung bewegt … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"