News

Zeiss VR One: VR-Headset für iPhone 6 und Galaxy S5

Das deutsche Unternehmen Zeiss steigt ca. ab Dezember mit dem Zeiss VR One (einer Virtual Reality Brille) in den VR-Markt mit ein und ist ein direkter Konkurrent zu der VR-Brille von Samsung, welche Samsung auf der IFA vorgestellt hat.

Zeiss VR One: Konkurrent zur Samsung Gear VR

Die VR-Brille von Zeiss macht jedoch nicht nur grundlegend einen Konkurrenten von der Samsung Gear VR aus. Die Zeiss VR One wird nur 99 € kosten und ist somit um einiges günstiger als die VR-Brille von Samsung. Zeiss aus Jena ist eigentlich für seine over the top-Linsen bekannt und sollte allen Technikfreunden vor allem durch Nokia-Geräte bekannt sein, denn bei diesen sieht man den Carl-Zeiss-Schriftzug immer unter der Kameralinse. Das Jenaer Unternehmen setzt bei seiner VR One auf das gleiche Prinzip wie die südkoreanische Konkurrenz: Die Brille dient lediglich als Halterung für ein Smartphone, welches dann die virtuelle Realität erzeugt. Hierbei sind aber mehrere Smartphones kompatibel, genauer irgendeins zwischen 4,7 und 5,2 Zoll. Also schlechte Aussichten für Besitzer eines Galaxy Note. Die VR One ist derzeit nur mit dem iPhone 6 und dem Samsung Galaxy S5 kompatibel, jedoch ist derzeit eine Umfrage im Umlauf, welche zeigen soll, welche Smartphones noch kompatibel gemacht werden sollen. Spannend wird, welche Smartphone-Displays mit dieser Brille kompatibel sein werden, denn Samsung hat explizit betont, dass das besondere Display des Galaxy Note 4 Grundvoraussetzung für die Gear VR ist.

ZEISS-VR-ONE

Im Gehäuse sind zwei Linsen von Carl Zeiss verbaut, und man soll die VR One auch mit einer Brille benutzen können. Dank einer Aussparung im Smartphone-Fach kann die Handy-Kamera die Umgebung filmen. Augmented Reality-Anwendungen sind also auch möglich. Zeiss hat Entwicklern bereits SDKs für iOS und Android bereitgestellt, und will zum Verkaufsstart im Dezember zwei eigene VR-Apps anbieten.

Weitere Bilder und Informationen könnt Ihr auch auf der Tumblr Seite zur VR One von Zeiss bekommen.

Oliver Perkuhn

Derzeit bin ich noch in der Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker bei der BMW AG. Ich liebe meine Arbeit dort, jedoch zocke ich auch aus Leidenschaft. Meine derzeitigen Spiele sind unter anderem GTA 5 Online, Rocket League, League of Legends und noch viele weitere. Gerne gebe ich auch meine Erfahrung weiter und schreibe News rund um Technik & Games.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"