News

Zwei neue kostenlose Maps für Evolve angekündigt

Für den erst vor kurzem erschienenen Ego-Shooter Evolve gibt es die ersten kostenlosen DLCs. Das als DLC-Bomber geschimpfte Spiel erhält zwei kostenlose neue Maps.

Die Karten Broken-Hill-Mine und Broken-Hill-Gießerei bieten ein Bergwerkstollen unterhalb der Planetenoberfläche und ein Industriegelände.

Die beiden Karten können für die Modi Jagd, Nest und Rettung verwendet werden. Für die Evakuierungskampagne wird es auch wieder einzigartige neue Effekte geben.

1. Broken-Hill-Mine

broken_hill_mine_02_logo

Kampagneneffekte der Broken-Hill-Mine in Evakuierung

Sieg der Jäger: Bergbaudrohnen dienen den Jägern im nächsten Spiel als Schilddrohnen.

Sieg des Monsters: Die Zerstörung des Bohrers macht die Umgebung tektonisch instabil. Durch die daraus resultierenden Erschütterungen werden regelmäßig Vögel aufgeschreckt, was es den Jägern erschwert, den Aufenthaltsort des Monsters herauszufinden.

2. Broken-Hill-Gießerei

broken_hill_foundry_02_logo

Kampagneneffekte der Broken-Hill-Gießerei in Evakuierung

Sieg der Jäger: Mit dem energiereichen Bohrium können die Jetpacks der Jäger aufgeladen werden.

Sieg des Monsters: Durch die Zerstörung der Gießerei ist das Monster in Bohrium-Gas eingehüllt, was seine Nahkampfangriffe noch mächtiger macht.

 

Die beiden Maps erscheinen am 31. März zunächst für Xbox One und am 30. April für PC und PlayStation 4. Mehr Informationen findet ihr im News-Bereich von Evolve.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button