Simon

Administrator
Mitarbeiter
Smartphonehersteller empfehlen ebenso wie die Entwickler der auf den Smartphones installierten Betriebssysteme die regelmäßige Aktualisierung. Ausgesprochen werden diese Empfehlungen aus Sicherheitsgründen – nur, wer die neueste Version installiert, verfügt über alle aktuellen Sicherheitsupdates. Etwaige Sicherheitslücken werden durch neue Updates behoben. Andere Fehler werden durch eine Aktualisierung ausgemerzt. Ein weiterer Grund, der jedoch nicht jeden Nutzer überzeugen dürfte, besteht darin, dass mit neuen Versionen des Betriebssystems häufig neue Funktionen hergehen. Das Hauptargument ist jedoch das der Sicherheit – schließlich will niemand Angreifern offene Türen bieten oder mit anderen sicherheitsrelevanten Fehlern und Einschränkungen leben.
Den allermeisten Nutzern stellt sich daher irgendwann im Laufe ihres Smartphonelebens die Frage, wie sie die so dringend empfohlenen Aktualisierungen denn erhalten. Während iPhone-Nutzer meist penetrant und ohne jede Rücksicht auf neue...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet :

Oben