Simon

Administrator
Mitarbeiter
Im Jahre 1992 wurde mit Wolfenstein 3D der Startschuss für eine der legendärsten Shooter-Serien gegeben. Am 25. Juli 2019 lieferte Spieleschmiede Arkane Studios mit Wolfenstein: Youngblood den aktuellsten Ableger und lässt diesmal ein launisches Tochtergespann die Knarre zücken. Ob die knallharte Koop-Action gelingt und ihr euch erneut auf literweise Pixelblut freuen dürft, verraten wir euch in unserem folgenden Test.
Wo ist B.J. Blazkowicz?
Das Geschehene von Wolfenstein: Youngblood setzt viele Jahre nach Wolfenstein II: The New Colossus an und rückt die beiden Zwillingstöchter von B.J. Blazkowicz in den Fokus. Doch das ruhige Leben der beiden jungen Frauen wird jäh erschüttert, als ihr Vater bei seinem Kampf gegen das Naziregime plötzlich spurlos verschwindet. Mit der Hilfe der FBI Agentin Abby Walker begeben sich die beiden Schwestern in das vom Regime heimgesuchte Paris und treten die Suche nach ihrem Vater an. Auf ihrer Reise fügt sich das Puzzle rund um die Familiengeschichte...

Lese weiter....



 

Simon

Administrator
Mitarbeiter
Ah ok, scheint ja verbreitet zu sein...und auch noch kein Ratschlag geholfen? Gibt ja einige, die man über Google findet
 

Bluemaster1981

Neues Mitglied
Ah ok, scheint ja verbreitet zu sein...und auch noch kein Ratschlag geholfen? Gibt ja einige, die man über Google findet
habe sogar Bethesda eingeschaltet und am Schluss denen geschrieben das sie es den Entwicklern weiterleiten sollen um es zu fixen. Dann kam die beste Antwort von Bethesda zurück Tue mal die Antwort mal einfügen ohne den Namen des Support Schreibers.

Support.jpg
 

Oben