robert

Öfters hier
Laut einer Pressemitteilung des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom) sorgt die Corona-Pandemie auch in der Digitalbranche für große Probleme. Dies geht aus dem sogenannten Digitalindex hervor, der monatlich aus Daten der Konjunkturumfrage des  Wirtschaftsforschungsinstituts ifo erstellt wird. Im Index werden neben der aktuellen wirtschaftlichen Situation auch die Geschäftserwartungen berücksichtigt. Erfasst sind im Digitalindex Unternehmen der IT und Kommunikationstechnik, die Unterhaltungselektronik sowie Dienstleister aus den Bereichen Software, Telekommunikation und den IT-Servicebereichen...
Lese weiter....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Oben