Simon

Administrator
Teammitglied
Zum Glück braucht es heutzutage keine sündhaft teuren Programme mehr, um Urlaubsfotos oder diverse sonstige Bilder am heimischen Computer zu optimieren. Viele kostenlose Fotobearbeitungsprogramme bieten mittlerweile eine umfangreiche Palette an Werkzeugen und Funktionen an, mit denen sich alles erdenklich Mögliche bewerkstelligen lässt.
In diesem Sinne wollen wir dir drei absolut empfehlenswerte Programme vorstellen, mit denen dir viele professionelle Bildbearbeitungstools zur Verfügung stehen und die obendrein keinen Cent kosten.
Paint.NET – die beste Freeware für Anfänger
Als Windows-Nutzer ist dir das mitgelieferte Basic-Programm Paint sicherlich bekannt. Paint.NET war ursprünglich als Ersatz für eben jenes gedacht, obwohl es weitaus mehr liefern kann. Die Freeware zählt inzwischen zu den beliebtesten Gratis-Tools für Bildbearbeitungen, weil sie einfach zu bedienen und deshalb ideal für Anfänger geeignet ist. Gleichzeitig beinhaltet sie nennenswerte Funktionen, die man sonst nur...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben