Elektronische Gesundheitskarte: Chipmangel könnte Ausgabe verzögern

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar
Die Ausgabe der neuen elektronische Gesundheitskarte (eGK) samt NFC-Chip könnte sich weiter verzögern. Das hängt offenbar mit dem anhaltenden Chipmangel zusammen, der nach dem Lockdown in Shanghai weiter anhält. Die eGK steht in direktem Zusammenhang mit dem E-Rezept, womit dessen für den 01. September geplante Einführung (mal wieder) verzögern könne. Elektronische Gesundheitskarte leidet unter Chipmangel … (Weiterlesen...)
 
Oben