Simon

Administrator
Mitarbeiter
Ein WLAN-Gastzugang ist nicht nur für Gewerbetreibende ein netter Pluspunkt an der FRITZ!Box – auch für Privathaushalte kann sich ein Gastzugang für deren Besucher nützlich erweisen. Gäste können somit zwar wie gewohnt über das WLAN-Netzwerk E-Mails versenden und im Internet surfen, jedoch können sie nicht auf das Heimnetzwerk zugreifen und haben somit auch keinen unerwünschten Zugriff auf dort konfigurierte Netzwerkordner oder Drucker.
So richtet ihr einen Gastzugang ein
Um den Gastzugang einzurichten, öffnet ihr die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box, indem ihr im Internet Browser http://fritz.box in der Adressleiste eingebt.

Nach erfolgreicher Anmeldung befindet sich auf der Übersichtsseite die linke Menü Box...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet :

Oben